Gegarter Pulpo mit Stampfkartoffeln auf portugiesische Art

Gegarter Pulpo mit Stampfkartoffeln auf portugiesische Art

MeeresfrüchteAnais Causse
Der Frühling lässt leider noch immer auf sich warten, schürt unsere Hoffnung mit hellen Sonnenstrahlen und lacht sich ins Fäustchen, wenn wir uns d...
Sopa Alentejana (Brot-Knoblauch-Suppe aus dem Alentejo) | Maître Philippe & Filles

Sopa Alentejana (Brot-Knoblauch-Suppe aus dem Alentejo)

GemüseAnais Causse

Wir lieben Knoblauch! In allen Variationen. Am allerliebsten haben wir den süßlich-scharfen rosa Knoblauch aus Lautrec. Sein Aroma entfaltet sich sehr subtil ohne die anderen Zutaten der jeweiligen Speise zu überdecken.

Die neue Ernte ist gerade eingetroffen und die hübschen rosa Zöpfe durchdringen den Laden mit ihrem Duft … und die heimische Küche gleich mit. Zum Beispiel, wenn Sie die Sopa Alentejana. Die Hauptbestandteile? Brot, Koriander, Olivenöl, ein Ei und viel Knoblauch!

Butter bei die Fische – Spargelzeit mit Maître Philippe & Filles | Maître Philippe & Filles

Butter bei die Fische – Spargelzeit mit Maître Philippe & Filles

BerlinNoemie Causse
Es ist Spargelzeit und alle freuen sich! Wir sind da keine Ausnahme und machen uns sogar schon immer lange im Voraus Gedanken, welchen Wein wir als unseren diesjährigen Spargelwein empfehlen sollen. Dieses Jahr ist es der Minho Verde Camaleaõ. Nach der Weinfrage ist die Frage der adäquaten Begleitung zu erörtern: bei uns gibt es diesmal Spargel mit Butter-Sardinen von La Perle des Dieux und eine schnelle Sauce Hollandaise. Das Rezept stammt von Thomas Vetter von der Sardinen.Bar. Ihn habe ich in seinem Laden in Berlin Schöneberg besucht und das Rezept mit ihm zusammen gekocht.
Linsen- und Lauch-Kedgeree mit geräucherter Makrele | Maître Philippe & Filles

Linsen- und Lauch-Kedgeree mit geräucherter Makrele

DessertsNoemie Causse
Mein Nachbar ist Californier mit Philippinischen Wurzeln und wenn er zu spontanen Dinner-Parties in seiner Küche einlädt, sind nicht nur die Menschen rund um den Tisch bunt gemischt, sondern auch die unvergesslichen Menüs, die er uns auftischt. Von diesen inspirierenden Abenden mit ihren kreativ zusammenkomponierten Speisenkombinationen angeregt, habe ich mich für unser neues Rezept der Woche auch mal wieder an eine grenzüberschreitende Cross-Over-Nummer gewagt: Linsen-Lauch-Kedgeree, ein würziges Gericht der anglo-indischen Küche aus grünen französischen Linsen, portugiesischer geräucherter Makrele und Freiland-Eiern aus Brandenburg. Comfort Food mit internationalem Twist!
Zu Gast in anabelas Kitchen – eine kulinarische Exkursion mit Rezept | Maître Philippe & Filles

Zu Gast in anabelas Kitchen – eine kulinarische Exkursion mit Rezept

FeinkostNoemie Causse
Für unser aktuelles Rezept der Woche haben wir uns auf eine kulinarische Exkursion in anabelas Kitchen begeben. Hier treffen wir die in Berlin lebende Exil-Portugiesin, die für uns zwei sommerliche Salate mit portugiesischen Fisch-Spezialitäten zubereitet. Wir dürfen ihr über die Schulter schauen, lauschen ihren Erinnerungen an die alte Heimat und erfahren so einiges über den Restaurant-Alltag ...

Willkommen bei Maitre Philippe & Filles

Maître Philippe & Filles Berlin bringt Frankreich und Portugal nach Deutschland … zumindest kulinarisch. Das Berliner Feinkostgeschäft mit seiner extravaganten und liebevollen Auswahl an Käse, Wein, französischer Feinkost und vielen bunten Fischkonserven gibt es seit 1994 und ist inzwischen zu einem richtigen Familienunternehmen geworden. Gegründet von Philippe Causse, wird Maître Philippe zunehmend von den beiden Töchtern Anaïs und Noémie geführt. Die nötige Unterstützung kommt von einem kleinen, begeisterten und kompetenten Team.