Menu
Warenkorb
Zeit fürfranzösische Feinkost!

Bonjour!

…und willkommen bei Maitre Philippe! Entdecken Sie mit uns Ihre neuen Lieblinge der französischen Feinkost! Unsere derzeitigen Lieblinge finden Sie hier…

Zu unseren Favoriten >
Maître Philippe & Filles

Besuchen Sie uns in Berlin

Maître Philippe & Filles
Emser Strasse 42
D - 10719 Berlin
tel: (030) 886836-10
info@maitrephilippe.de
Geöffnet: Di. - Fr. von 10-19 Uhr,
Sa. von 10-14 Uhr


Neuigkeiten.

Auf der Suche nach dem besten Schinken Deutschlands – "Jamón Ibérico" made in Unterfranken

Von Noemie Causse am

Unter Feinschmeckern ist der Jamon Ibérico, der luftgetrocknete Schinken von spanischen Schweinen, bestens bekannt. Er erzielt hohe Preise und wird als der beste Schinken der Welt bezeichnet. Ganz besonders berühmt und renommiert ist der Jamon Ibérico de Bellota oder auch Bellota-Schinken, der von Schweinen stammt, die einer traditionellen Eichelmast unterzogen werden.
Doch wie sieht es eigentlich in Deutschland aus? Muss es hierzulande immer der geräucherte Schwarzwälder-Schinken sein? Nein! In Unterfranken unterzieht der Diplom-Agrarwissenschaftler Hans Huss pro Jahr 250 sogenannte Eichelschweine einer artgerechnet Eichelmast, bevor daraus ein hervorragender Eichelschinken hergestellt wird, der sich hinter dem Jamon Ibérico wahrlich nicht verstecken muss!

Weiterlesen >

Mehr Neuigkeiten >

Das Rezept der Woche.

Sardinen in Olivenpaste à la Christian Lohse – "keine Suppe, aber auch geil"

Von Noemie Causse am

Unser Freund und Stammkunde Christian Lohse – einer der interessantesten Köche Deutschlands, und Chef de Cuisine im Fischers Fritz – hat im Umschau Verlag ein wunderschönes Kochbuch herausgebracht, das den absolut passenden Titel „Lohses Mundwerk“ trägt. Darin versammelt sind Rezepte für Suppen und Eintöpfe aus aller Welt. Mitten in diese illustre Sammlung hat er ein Rezept für Sardinen in Olivenpaste geschmuggelt – „keine Suppe aber auch geil“.
Womit wir wieder beim lohsen Mundwerk wären und bei unserem Rezept der Woche!

Weiterlesen >

Mehr Rezepte >

Das Rendezvous des Monats.

Fête des olives – Olivenfest

Von Noemie Causse am

Schon lange träumen wir davon und nun ist es endlich so weit: wir feiern die wundervolle Vielfalt der Olivensorten und laden Sie herzlich zur (Quer-)Verkostung ein.
Ob als ganze Frucht, als Tapenade oder Öl – Picholine, Lucques
, Nyons, Tournantes, Galega und Niçoise sind die Heldinnen unserer Februar-Verkostung am Freitag, den 12.02. von 17 bis 20 Uhr!

Weiterlesen >

Mehr Veranstaltungen >

Abonnieren Sie unseren Newsletter

für Neuigkeiten zu Produkten, Angeboten, Rezepten und zu unseren Veranstaltungen.