Menu
Warenkorb

Blog

Zwei Schwestern im Käse-Himmel oder zu Besuch auf der Cheese 2017 im italienischen Bra

Zwei Schwestern im Käse-Himmel oder zu Besuch auf der Cheese 2017 im italienischen Bra

Von Noemie Causse am

Die von Slow Food Italia organisierte Käse-Messe Cheese in Bra ist für professionelle Gourmets und Käse-Liebhaber jeder Couleur, was Mekka für einen guten Muslim ist: die heilige Pilgerstädte, die man mindestens ein Mal im Leben besucht haben muss. Dieses Jahr waren auch wir zwei Schwestern vor Ort und fühlten uns wie im Käse-Himmel.
Ein kurzer Erlebnisbericht.

Weiterlesen →

Die französisch-portugiesische Wein-Connection

Die französisch-portugiesische Wein-Connection

Von Noemie Causse am

Zwischen Frankreich und Portugal bestehen enge Beziehungen und gibt es so einige Parallelen: unter anderem spielt in beiden Ländern der Weinbau eine wichtige Rolle. Nicht nur für das Selbstverständnis seiner Bewohner, sondern auch für Wirtschaft und Tourismus. Kein Wunder also, dass wir als Franzosen in Berlin so sehr in Portugal und seine Produkte verliebt sind, u.a. in den Wein!
Zwei Winzer, die wir persönlich gut kennen und sowohl für ihre Ausnahme-Weine als auch als gute Freunde schätzen, sind Antonio Madeira und Tiago Teles. Beide gehören zur Gruppe der „französischen Portugiesen“, die mit einem Fuß in Frankreich, mit dem anderen in Portugal stehen. Ihre Weine „Vinhas Velhas 2013“ und „Maria da Graça 2015“ gehören zu unseren Favoriten. Hier erzählen wir euch, weshalb das so ist.

Weiterlesen →

Perlen aus dem Berliner Umland – Maître Philippe & Filles empfiehlt einen Ausflug zur Obermühle Gottsdorf.

Perlen aus dem Berliner Umland – Maître Philippe & Filles empfiehlt einen Ausflug zur Obermühle Gottsdorf.

Von Anaïs Causse am

Anaïs ist vor Kurzem bei einem Ausflug ins Teltow-Flämische auf eine alte Getreidemühle gestoßen, die mich so begeistert hat, dass ich einen Besuch dort Jedem unbedingt ans Herz legen möchte!
Eine Perle im Berliner Umland, keine Autostunde von Berlin entfernt: Die Obermühle Gottsdorf. Am Pfingstmontag, den 05.06.2017, ist übrigens Mühlentag, da können Sie die Mühle auch gleich besichtigen. Los geht es ab 10:00 Uhr. 

Weiterlesen →

Köstlicher Käse aus der Savoie – ein Besuch bei Fromages Paccard

Köstlicher Käse aus der Savoie – ein Besuch bei Fromages Paccard

Von Noemie Causse am

Im Rahmen unseres Besuchs der Feinkostmesse SIRHA in Lyon haben wir neulich unserem Käselieferanten Paccard einen Besuch abgestattet. Das Familienunternehmen mit 12 Angestellten hat seinen Sitz in der Nähe des malerischen Dörfchens Manigod in der Haute Savoie, das man mit dem Auto über Serpentinenstraßen erreicht.

Obwohl wir uns nicht angemeldet hatten, nahm sich der Chef Jean-François Paccard, viel Zeit für uns. Eine Stunde lang führte er uns durch alle Reifekeller und zeigte uns die verschiedenen anderen Abteilungen, in denen die ganz frischen Käse angeliefert bzw. für den Versand vorbereitet werden. Den krönenden Abschluss bildete eine Verkostung verschiedener Käse, zu denen wir zur Feier des Tages – Philippe hatte Geburtstag – ein Gläschen Crémant de Savoie bekamen.

Weiterlesen →

Ein Käse namens Gouda – die Suche nach dem Original

Ein Käse namens Gouda – die Suche nach dem Original

Von Noemie Causse am

Maître Philippe & Filles sind ja eher für französische Käse bekannt und das soll auch gern so bleiben. Allerdings munkelt man, dass die Holländer in Sachen Käse auch ganz passable Ergebnisse zustande bringen …

Der berühmteste holländische Käse ist der Gouda, ein großer runder Hartkäse aus Kuhmilch, möglichst ohne Löcher, der aus dem gleichnamigen Dörfchen in den Niederlanden stammt, oder zumindest danach benannt ist. Die Bezeichnung selbst ist nicht geschützt, weswegen überall auf der Welt Gouda hergestellt werden kann und wird. Dass die Qualität dabei nicht immer stimmt, liegt daher nahe.

Weiterlesen →



Abonnieren Sie unsere Infos

für Neuigkeiten zu Produkten, Angeboten, Rezepten und zu unseren Veranstaltungen.