Maronen-Cognac Kuchen | Maître Philippe & Filles

Maronen-Cognac Kuchen

BlogChristian Kuhn
Der 2. Advent steht kurz bevor und die Weihnachtszeit ist offiziell eröffnet! Das bedeutet, dass ab jetzt bis zum 1. Januar ordentlich geschlemmt werden darf, und zwar bitte ohne schlechtes Gewissen. Frei nach dem Motto "Life is short, eat dessert first" haben wir als Auftakt in diesen kulinarischen Marathon ein Dessert zum Rezept des Monats auserkoren.
Ein Kuchen mit Maronen, Walnüssen, Schokolade und Cognac. Eine glutenfreie süße Sünde, die uns nach nur einem Bissen in feierliche Stimmung versetzt ...
Pochierter Dorsch mit Estragonbutter und konfierten Tomaten auf Gemüsejulienne à la Thomas Vetter | Maître Philippe & Filles

Pochierter Dorsch mit Estragonbutter und konfierten Tomaten auf Gemüsejulienne à la Thomas Vetter

fischAnais Causse

Noch ist es nicht allzu Kalt, und so passen auch noch nicht allzu schwere Gerichte auf den Tisch. Ja, Fisch, Butter und Tomaten klingen eher nach Frühling, aber die Kräuter bringen genug winterliche Aromen mit, um diesen Dorsch auch vor Weihnachten servieren zu können.

Wir haben für dieses Rezept einen Dorsch verwendet, allerdings passt auch gut Kabeljau, Schellfisch oder Forelle (diese sollte aber nicht portioniert, sondern im Ganzen zubereitet werden). 

Vacherin (la boite chaude) | Maître Philippe & Filles

Vacherin (la boite chaude)

FromagePhilippe Causse

Beim Vacherin handelt es sich im Grunde um kein Rezept im eigentlichen Sinne, sondern viel mehr um ein nettes Zusammensein mit Freunden. Mit wenig Aufwand und binnen kürzester Zeit ergibt das einen köstlichen Schmaus für einen geselligen Abend.

Willkommen bei Maitre Philippe & Filles

Maître Philippe & Filles Berlin bringt Frankreich und Portugal nach Deutschland … zumindest kulinarisch. Das Berliner Feinkostgeschäft mit seiner extravaganten und liebevollen Auswahl an Käse, Wein, französischer Feinkost und vielen bunten Fischkonserven gibt es seit 1994 und ist inzwischen zu einem richtigen Familienunternehmen geworden. Gegründet von Philippe Causse, wird Maître Philippe zunehmend von den beiden Töchtern Anaïs und Noémie geführt. Die nötige Unterstützung kommt von einem kleinen, begeisterten und kompetenten Team.