Laherte Frères

Champagne Laherte Rosé de Meunier Extra Brut

Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 5-7 Tage

Verkaufseinheit

AUS DER LINIE CUVÉE SINGULIÈRES & ORIGINALES

Ein äußerst interessanter Rosé-Champagner aus 100% Pinot Meunier, bei dem die Trauben von alten Meunier-Reben teilweise als Rotwein, teilweise als Weißwein ausgebaut werden, ehe sie in der Cuvée zusammenfinden.

Dadurch dass nur 30% der Trauben mazeriert werden und anschließend unterschiedliche Produktionsmethoden zum Zuge kommen, entsteht ein perfektes Zusammenspiel von Frucht, Komplexität, Weinigkeit und Frische. Elegant und charmant.

  • Rebsorten:100 % Meunier, schön reif von Reben mit einem Durchschnittsalter von 30 Jahren (davon 50 % Reserveweine)
    30% als Rosé ausgebaut, 10% als Rotwein ausgebaut, 60% als Weißwein ausgebaut (davon 40% Reserveweine früherer Jahrgänge, die in Barriques lagern)
  • Terroir: Vallée de la Marne. Chavot. Tiefe Lehmböden.
  • Vinifikation: Lese der Trauben bei optimaler Reife, traditionelle Pressung, Alkoholische Fermentation in kleinen Fässern und Barriques. Regelmäßige Batonnage. Malolaktische Gärung teilweise durchgeführt, Reifung auf feiner Hefe für 6 Monate
  • Dosage: Dégorgement à la volée (Warmdegorgieren). 2,5g/Liter
  • Trinktemperatur: 8 - 10°C
  • Enthält Sulfite

VERKOSTUNGSNOTIZEN UND PUNKTE

„Kristallklar im Glas und mit einer schönen Spannung, platzt dieser Champagner vor Persönlichkeit aus allen Nähten. Die geringe Dosage von 2,5 Gramm pro Liter verleiht ihm eine gewisse Strenge. Manchmal kommt ein leicht vegetatives (aber nicht unangenehmes) Element durch. Eine Cuvée mit viel Lagerpotenzial, bei der es auch in Zukunft viel zu bewundern geben wird.” (Antonio Galloni 94 / 100)

„Dieser Extra Brut Rosé de Meunier mit seiner herrlich pinken Robe basiert auf vollreifen Pinot Meunier-Trauben, die auf kalkhaltigen, feuersteinreichen Lehmböden wachsen. 60% wurden als Blanc de Blancs ausgebaut, 30% als Rosé de macération und 10% als Rotwein – alles in Barriques und Fudern.
Das Bouquet ist intensiv aromatisch, klar, frisch und würzig mit Noten von Johannisbeeren, Himbeeren und Kirschen. Vollmundig und fruchtig, zugleich lebendig frisch, trocken und mit guter Struktur am Gaumen. Ein reiner, lang anhaltender, schön weiniger und eleganter Rosé mit langem, aromatischem Abgang und anhaltendem Ausdruck.
Noch jung zeigt er schöne Rotweinmerkmale und ist schon jetzt ein großer Genuss. Mit der Zeit wird er sich allerdings noch verbessern.” (Tyson Stelzer)

Tyson Stelzer : 91 / 100

Champagne Laherte Frères. "not your typical Champagne"

Gegründet wurde das Domaine bereits 1889, also vor mehr als hundert Jahren, von Jean‑Baptiste Laherte. Die ersten Weinberge pflanzte er rund um das Dorf Chavost, dem heutigen Chavot. Dieses befindet sich südlich von Épernay, der „Hauptstadt” der Champagne. Über Generationen ist das Domaine auf etwas mehr als 11 Hektar Weinberge angewachsen, die sich auf verschiedene Unter-Appellationen der Region verteilen. 

Heute arbeiten die sechste und siebte Generation der Familie Laherte Hand in Hand, um gemeinsam Weine und später dann Champagner herzustellen, die ihnen gleichen: rein, aufrichtig und authentisch. In dieser schönen generationenübergreifenden Kollaboration trifft Erfahrung auf jugendliche Energie – angetrieben beide werden alle einer gemeinsamen Leidenschaft und dem Ziel, das ihnen hinterlassene Erbe fortzuführen und stetig zu verbessern.

=> Lesen Sie mehr darüber in unserem Blog.

Herstelleranschrift: Champagne Laherte Frères, 3 Rue des Jardins, 51530 Chavot-Courcourt, Frankreich

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)