Überbackene Feigen mit Auberginen-und-Kabeljau-Kaviar

Wir lieben schnelle Rezepte, die aus nur ganz wenigen Zutaten bestehen und trotzdem die reinste Geschmacks-Explosion sind. Das folgende Rezept ist so eins! Und es kombiniert außerdem Süßes mit Salzigem, was der ganzen Sache noch die Krone aufsetzt. Lassen Sie sich überraschen und verführen!

Zutaten:

Zubereitung:

Die Feigen halbieren und mit dem Kaviar bestreichen. Den Pélardon in Tortenstücke und auf die mit Kaviar bestrichenen Feigen-Hälften legen. Mit etwas Olivenöl beträufeln und ca. 8 - 10 Minuten bei 200 C° unterm Grill backen.

Mit knusprigem Baguette-Brot oder zu Salat servieren. Bon appétit!

 

AperitifBelle-iloiseKabeljauTapas