Laherte Frères

Champagne Laherte LES BEAUDIERS. ROSÉ DE SAIGNÉE MEUNIER Brut

Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 5-7 Tage
Grundpreis: 86,67 €/l

Verkaufseinheit

AUS DER LINIE LES CUVÉES COEUR DE TERROIR

Für Saignée-Rosés werden die Trauben (in diesem Fall Pinot Meunier) gelesen, wenn sie die für die Rotweinherstellung optimale Reife erlangt haben. Anschließend werden sie gepresst und mitsamt Haut und Kernen in Tanks gefüllt. Nach einer kurzen Zeit von 2 bis 48 Stunden wird ein Teil des Saftes abgelassen, oder auch abgeblutet. Daher der Name (saigner = frz. bluten). Dieser Anteil, der zum Saignée-Rosé wird, fermentiert nun allein.
Dieses Verfahren bewirkt, dass Saignée-Rosés besonders kräftig und farbintensiv sind.

Der Pinot Meunier, der für diesen Rosé verwendet wird, wächst im Ort „Les Beaudiers” auf halber Höhe der Côtes de Chavot. Diese alten Parzellen werden sehr sorgfältig und von Hand bearbeitet. So werden die Reben kurz gehalten, um den Ertrag zu limitieren und den Trauben mehr Luft zu lassen. Ein Terroirwein, der die prächtige Komplexität und die aromatische Vielfalt des Pinot Meuniers unterstreicht, die von einer fabelhaften Kalkstein-Frische ergänzt werden.

  • Rebsorten: 100 % Pinot Meunier Davon 50 % Reserveweine, die in Barriques lagern.
  • Terroir: Terroir de Chavot. Alte Parzellen, die 1953, 1958 und 1965 bepflanzt wurden. Nord-Ost-Ausrichtung.
  • Boden: Die obere Bodenschicht ist flach und besteht aus Lehm und Schluffgestein mit Kieseln, Schiefer und Feuerstein. Der Unterboden besteht aus Kreidefelsen aus dem Ypresium.
  • Vinifikation: Lese bei optimaler Reife mit strenger Selektion Entrappung und anschließende Mazeration von 12 bis 14 Stunden Langsame und spontane Fermentation in Barriques Keine malolaktische Fermentation Reifung auf Feinhefe für 6 Monate mit regelmäßiger Batonnage bis zum Frühjahr
  • Dosage: Dégorgement à la volée (Warmdegorgieren). 0 bis 4,5g/Liter
  • Trinktemperatur: 8 - 10°C
  • Enthält Sulfite

VERKOSTUNGSNOTIZEN UND PUNKTE

„Ein beeindruckend ausdrucksstarker Rosé von mittlerem Granatapfel-Karminrot mit Aromen von Wassermelone, Erdbeeren und Rosenblättern. Abgerundet wird das Ganze von einer straffen Säurepräsenz und einer feinen, cremigen Perle. Im Abgang bleiben die Noten von roten Früchten lange präsent.” (Tyson Stelzer 93 / 100)

„Bietet beeindruckende Tiefe, Dichte und Fülle – im Wesentlichen alles, was ein Saignée-Rosé sollte. Ein wunderschöner Champagner, in jeder Hinsicht.” (Antonio Galloni 95 /100)

„Klare Nase, cremig und frisch, mit Noten von Hefe, roten Früchten, Zitrusfrüchten, Haselnuss, Blumen und Gewürzen. Am Gaumen: Schöne Frische von Zitrusfrüchten und saftigen Früchte, dazu eine elegante Perlage. Langanhaltend, seidig und lebendig, zart, tiefgründig, elegant. Noch jung, aber schon sehr lebendig, rund, Zedernnote und ein fester und saftiger Abgang.” (Wein Plus)

Revue des vins de France: 15 /20

„Ein außergewöhnlicher und unglaublich kraftvoller Champagner, der problemlos ein ganzes Essen begleiten kann. Definitiv etwas für Fortgeschrittene, da er nicht unbedingt den Erwartungen entspricht, die man an einen Champagner hat. Sein Geschmack ist sehr atypisch und sehr besonders, mit einer ausgeprägten schönen Fruchtigkeit, ganz ohne süß zu sein.” (Anaïs Causse und Jens Gärtner)

Champagne Laherte Frères. "not your typical Champagne"

Gegründet wurde das Domaine bereits 1889, also vor mehr als hundert Jahren, von Jean‑Baptiste Laherte. Die ersten Weinberge pflanzte er rund um das Dorf Chavost, dem heutigen Chavot. Dieses befindet sich südlich von Épernay, der „Hauptstadt” der Champagne. Über Generationen ist das Domaine auf etwas mehr als 11 Hektar Weinberge angewachsen, die sich auf verschiedene Unter-Appellationen der Region verteilen. 

Heute arbeiten die sechste und siebte Generation der Familie Laherte Hand in Hand, um gemeinsam Weine und später dann Champagner herzustellen, die ihnen gleichen: rein, aufrichtig und authentisch. In dieser schönen generationenübergreifenden Kollaboration trifft Erfahrung auf jugendliche Energie – angetrieben beide werden alle einer gemeinsamen Leidenschaft und dem Ziel, das ihnen hinterlassene Erbe fortzuführen und stetig zu verbessern.

=> Lesen Sie mehr darüber in unserem Blog.

Herstelleranschrift: Champagne Laherte Frères, 3 Rue des Jardins, 51530 Chavot-Courcourt, Frankreich

 

 

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
★ Bewertungen ★

Was die Kunden über uns sagen!

2159 reviews
95%
(2051)
4%
(81)
1%
(16)
0%
(5)
0%
(6)

Schade, das der Online-Shopp eingestellt wird

M
Seminar: Die fabelhafte Welt der Sardine (13.02.2019)
M.B.
Super

Habe zu Weihnachten einen Seminar Gutschein „Sardine“ verschenkt - kam sehr gut an. Klasse Service. Merci

I
Karamellbonbons mit Fleur de sel und Pineau de charentes
I.K.
etwas ganz besonderes

ich habe Ihren online Service erst kürzlich entdeckt und seitdem gerne und häufig genutzt. Ich bin sehr traurig und emttäuscht dass er jetzt eingestellt wird.

M
Kollektion 6 Jahrgangssardinen La Perle des Dieux (2015 - 2017)
M.H.
SUPER SCHNELL & SUPER STILVOLL :)

Mein Vater hat sich sehr über sein Weihnachtsgeschenk gefreut :)

D
Expressversand (von Heute auf Morgen)
D.S.
Ein Fest zum Fest

Anfang Dezember Urlaub in Porto, dort ein herrliches kleines Restaurant/Tapasbar kennengelernt. Diese existiert nur um das eigene Weingut zu promoten. Die Leute dort haben absolut gepunktet. Das selbe gilt für Maitre Philippe ein paar Tage vor Weihnachten per Express (telefonisch vereinbart) bestellt gut verpackt und pünktlich erhalten. Und das zu völlig moderaten Preisen! Immer wieder gern!

Geänderte Lieferzeiten!