Lauwarmer Linsensalat mit Thunfisch und Tomate

Haben Sie schon mal Linsen mit Thunfisch kombiniert? Wir tatsächlich bisher noch nicht, sind jedoch von unserer Neuentdeckung so begeistert, dass wir schon ahnen, was es diesen Herbst jetzt öfter mal zum Lunch gibt. Übrigens ist auch das einer dieser Salate, die am nächsten Tag, wenn sie richtig schön durchgezogen sind, fast noch besser schmecken!

Eine raffinierte und schnelle Idee fürs Party-Buffet, für den Brunch, zum Lunch oder für Unterwegs …   

Zutaten:

Zubereitung:

Wasser zum Kochen bringen und die Linsen mit zwei Lorbeerblättern bis zum gewünschten Biss kochen, dann kurz abschrecken.

Tomaten klein schneiden und zu den kurz abgeschreckten Linsen geben. Einen Schuss Olivenöl und etwas Essig dazugeben.

Den gesamten Doseninhalt des Thunfischsalats unterheben und gut vermischen. 

Mit Fleur de sel und Piment d’Espelette abschmecken und lauwarm servieren.

Belle-iloiseLinsenSalatThunfisch