Ente

Entengrieben mit Rosenkohl und Orange

Entengrieben mit Rosenkohl und Orange

Ein herrlich-herbstliches Gericht – herzhaft, salzig, erdig und fruchtig zugleich. Dieser Salat aus Rosenkohl mit filetierten Orangen, Walnussöl und gebratenen Entengrieben ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt wunderbar aromatisch, satt und raffiniert. Kann gern etwas durchziehen.

Zutaten (für 4 Personen/Vorspeise)
1 Glas fritons de canard von Vidal
2-3 Handvoll Rosenkohl
2 Orangen
Walnussöl von Leblanc
etwas Pfeffer
evtl. Grenobler Walnüsse zum Dekorieren

Zubereitung:
Die Grieben mit dem Fett in einer Pfanne knusprig anbraten. Den rohen Rosenkohl halbieren und den Strunk entfernen. Grob die einzelnen Blätter voneinander trennen (muss nicht Blatt für Blatt sein). Die Grieben aus der Pfanne nehmen und den Rosenkohl im verbleibenden Fett anbraten. Die Orangen filetieren. Wenn der Rosenkohl den gewünschten Biss hat, etwas Walnussöl in die Pfanne träufeln, die Grieben wieder dazugeben und mit Pfeffer würzen (Salz nach Belieben, denn die fritons bringen schon Salz mit). Das ganze mit den Orangenfilets anrichten. Wenn Sie haben und wollen, geben Sie noch ein paar Walnusshälften als Dekoration dazu.

Bon appétit!

Entengrieben mit Rosenkohl und Orange – die Zutaten

Entengrieben von Vidal

Entengrieben mit Rosenkohl in der Pfanne

Entengrieben mit Rosenkohl

Entengrieben mit Rosenkohl und Orange

Weiterlesen

Tarte aux noix – Walnusstarte mit Grenobler Walnüssen
Lauwarmer Radicchio-Salat mit konfierten Aprikosen und Mozzarella

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

WIR LIEFERN NACH

Deutschland und Österreich
mit UPS und DHL
Click and Collect in Berlin

KOMPETENTE BERATUNG

Wir kennen uns aus und beraten Sie gerne... ☎︎ 030 88683610

SICHERE BEZAHLUNG

durch SSL-Verschlüsselung
Alle gängige Zahlungsmethoden.

ALLE PRODUKTE AUF LAGER

Keine Wartezeit, sichere Verpackung, schneller Versand