Cassoulet – der deftige Eintopf aus Frankreichs Süden | Maître Philippe & Filles

Cassoulet – der deftige Eintopf aus Frankreichs Süden

CassouletAnais Causse
Cassoulet ist eine Art Eintopf aus Südfrankreich, der traditionell aus weißen Bohnen, Speck, gepökeltem Fleisch und Würstchen zubereitet wird. Seinen Namen verdankt das Cassoulet der Zubereitung in einer „cassole“, einem Steingut- oder Tontopf. Falls Sie sich bisher noch nicht an das deftige Gericht herangewagt haben, ist jetzt die Gelegenheit, diese üppige Köstlichkeit endlich kennenzulernen.
Cassoulet – der deftige Eintopf aus Frankreichs Süden | Maître Philippe & Filles

Cassoulet – der deftige Eintopf aus Frankreichs Süden

CassouletAnais Causse
Cassoulet ist eine Art Eintopf aus Südfrankreich, der traditionell aus weißen Bohnen, Speck, gepökeltem Fleisch und Würstchen zubereitet wird. Seinen Namen verdankt das Cassoulet der Zubereitung in einer „cassole“, einem Steingut- oder Tontopf. Falls Sie sich bisher noch nicht an das deftige Gericht herangewagt haben, ist jetzt die Gelegenheit, diese üppige Köstlichkeit endlich kennenzulernen.
La fête de la Raclette – käsiges Soulfood für kühle Tage

La fête de la Raclette – käsiges Soulfood für kühle Tage

KäseAnais Causse

Käse hat ja bekanntermaßen schon an sich die Fähigkeit, uns in höhere Sphären zu katapultieren … ist er aber auch noch geschmolzen, so schmelzen auch wir dahin. Deshalb kredenzen wir Ihnen im November Raclette, das urige Gericht aus geschmolzenem Alpenkäse, das an einem kalten Herbsttag Leib und Seele wärmt. Die passende Weinbegleitung gibt es natürlich sowieso! Kommen Sie vorbei, wir freuen uns schon auf Sie, am Freitag, den 11.11. von 17 bis 20 Uhr bei uns in der Emser Straße!

Spontanverkostung: Pissaladière mit rosa Zwiebeln aus Roscoff

Spontanverkostung: Pissaladière mit rosa Zwiebeln aus Roscoff

SeptemberAnais Causse

Wir wollen's wirklich wissen: nachdem wir vorletzte Woche den rosa Knoblauch aus Lautrec gefeiert haben, dreht sich diese Woche alles um die rosa Zwiebeln aus Roscoff. Aus denen backen wir nämlich eine große Pissaladière und laden Sie herzlich dazu ein, sie an diesem Freitag mit uns und einem Gläschen Wein zu verköstigen.
Die Pissaladière ist ein Zwiebelkuchen aus Nizza, ein bisschen wie eine Pizza: mit Sardellen und schwarzen Oliven und einfach unglaublich lecker. Dazu gibt es ein Gläschen Weißwein aus Portugal. Und dann beginnt das Wochenende!

Französischer Nationalfeiertag – Fête nationale

Französischer Nationalfeiertag – Fête nationale

FrankreichAnais Causse

Am 14. Juli, dem französischen Nationalfeiertag, singen wir nicht "aux armes, citoyens!" sondern weitaus friedlicher, brüderlicher und schwesterlicher "auf fourchettes, les copains!" (an die Gabeln, Freunde!) und schmeissen zur Feier des Tages ganz standesgemäß den Grill an.
Gegrillt werden Merguez und französische Würstchen, sowie leckere vegetarische Alternativen. Dazu gibt es Pastis und Wein, ganz so wie es sich gehört.
Kommen Sie vorbei und stoßen Sie mit uns an!

Forellenfrühstück am Samstag

Forellenfrühstück am Samstag

MärzAnais Causse
Was lässt sogar graue Tage in einem freundlichen Licht erstrahlen? Ein richtig gutes Frühstück! Das wird besonders lecker mit der köstlichen Forelle aus den Pyrenäen, die wir am Samstag zum Forellenfrühstück kredenzen. Da wird schnell klar, dass es nicht immer Lachs sein muss. Der Tisch ist 10 bis 14 Uhr gedeckt – solange der Vorrat reicht! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Fête des olives – Olivenfest

Fête des olives – Olivenfest

FebruarAnais Causse
Schon lange träumen wir davon und nun ist es endlich so weit: wir feiern die wundervolle Vielfalt der Olivensorten und laden Sie herzlich zur (Quer-)Verkostung ein.
Ob als ganze Frucht, als Tapenade oder Öl – Picholine, Lucques
, Nyons, Tournantes, Galega und Niçoise sind die Heldinnen unserer Februar-Verkostung am Freitag, den 12.02. von 17 bis 20 Uhr!
Für unsere Berliner Kunden: Das Restaurant GOLVET zu Besuch & Seminare! 🥂🍷🧀

Für unsere Berliner Kunden: Das Restaurant GOLVET zu Besuch & Seminare! 🥂🍷🧀

Anais Causse

Das GOLVET ist der Widerspruch in sich: Weder Casual noch Fine Dining. Regional, aber strikt europäisch. Klassisch französisch und „richtig gekocht“, aber mit Lust auf amerikanische Akzente, so wie es dem halb amerikanischen Küchenchef Björn Swanson beliebt. An dem ist nämlich nur der Name schwedisch. So wie der des Restaurants: GOLVET heißt „Boden“. Deshalb befinden sich die 80 Plätze konsequenterweise im 8. Stock, 32 Höhenmeter über der Stadt. So ist das GOLVET – mit Bodenhaftung, aber immer mit besten Aussichten!

Le Piaf Gourmand ist zu Besuch bei uns - Neue Seminare

Le Piaf Gourmand ist zu Besuch bei uns - Neue Seminare

Anais Causse
Es geht weiter mit den Jubiläums-Feierlichkeiten und diesmal freuen wir uns über Besuch von unserem Lieblings-Elsässer Claude Trendel von Le Piaf Gourmand (ehemals La Gourmanderie). Nach ein paar Jahren im Weddinger Exil sind Claude und seine équipe nämlich wieder in die Nachbarschaft zurückgekehrt: Unter dem Namen "Le Piaf Gourmand" finden Sie das Restaurant nun in der Marburger Straße 5.
Verkostungen im Oktober 2019, wir feiern weiter! | Maître Philippe & Filles

Verkostungen im Oktober 2019, wir feiern weiter!

Anais Causse

Liebe Kunden, très chers clients,

nun ist der Herbst wirklich da, mit Regen, stürmischen Windböen und kühleren Temperaturen.
Traurig müssen Sie deswegen nicht sein – freuen Sie sich einfach über die tollen Verkostungen und Veranstaltungen, die Sie bei uns erwarten.
Und das Gute ist: Inzwischen ist es im Laden wieder wärmer als Draußen.

Was erwartet Sie diese Woche bei uns?

Wir feiern weiter! Maître Philippe & Filles werden 25! | Maître Philippe & Filles

Wir feiern weiter! Maître Philippe & Filles werden 25!

Anais Causse

Dass Wein und Käse wunderbar zusammenpassen, wissen Sie alle. Aber dass Bier und Käse ebenfalls hervorragend harmonieren, wissen nicht alle. Und davon möchten wir Sie nun überzeugen. 
Biersommelier und Käseliebhaber Arne Wildner hat eine Leidenschaft für die perfekten Geschmackskombinationen und wird uns einige Berliner Kreativbiere von BRLO mit den dazu passenden Käsesorten näher bringen. Dass Sie dabei auch noch eine Menge über Bier lernen, versteht sich von selbst! 😉

25 Jahre Maître Philippe & Filles – Jubiläumsveranstaltungen! 🍷🎉 | Maître Philippe & Filles

25 Jahre Maître Philippe & Filles – Jubiläumsveranstaltungen! 🍷🎉

Anais Causse
Liebe Kunden, très chers clients,

wir können es selbst kaum glauben, aber Maître Philippe & Filles geht nun ins 25. Jahr!
Erinnern Sie sich noch, wie der Maître damals aussah? Und diese 25 Jahre möchten wir mit Ihnen feiern! Jedoch nicht nur an einem Tag, sondern ganze zwei Monate lang.

Wir nehmen dieses Jubiläum zum Anlass, die tollen Restaurants in den Fokus zu stellen, mit denen wir seit Jahren zusammenarbeiten. Diese haben sich durch unsere Produkte inspirieren lassen und daraus kulinarische Köstlichkeiten kreiert, mit denen sie Sie und uns verwöhnen werden.
Verkostung mit Saboreal – feine Fischpasteten von der Algarve | Maître Philippe & Filles

Verkostung mit Saboreal – feine Fischpasteten von der Algarve

PortugalNoemie Causse

Hinter Saboreal verbergen sich drei gute Freunde, deren Ziel es ist, traditionelle Fisch-Spezialitäten mit einem modernen Twist und in einem neuen Gewand in die Welt zu bringen. Zum Beispiel nach Berlin, zu uns!
Alle Pasteten werden aus lokalen Zutaten und nachhaltig gefangenem Fisch zubereitet und von Hand an der Algarve produziert. 
Vincent Jonckheere, einer der Gründer, besucht uns und lässt seine Pasteten aus Sardine, Makrele und Thunfisch verkosten. 

Wir freuen uns auf ihn und natürlich auf Sie!

Taste Portugal @Maitre Philippe & Filles | Maître Philippe & Filles

Taste Portugal @Maitre Philippe & Filles

fischNoemie Causse
Mit freundlicher Unterstützung der portugiesischen Handelskammer laden wir am 1. Dezember zu einer Verkostung mit Fokus Portugal ein.
Wie Sie ja schon längst wissen, hat Portugal weit mehr zu bieten als Fußball-Europameister, so z.B. ganz fantastische Weine von Weltklasse. 
Dazu kredenzen wir leckere portugiesische Fischkonserven. Für ein paar weitere Überraschungen ist außerdem gesorgt, u.a. von Anabela's Kitchen und Natas Berlin – aber nur solange der Vorrat reicht!

Willkommen bei Maitre Philippe & Filles

Maître Philippe & Filles Berlin bringt Frankreich und Portugal nach Deutschland … zumindest kulinarisch. Das Berliner Feinkostgeschäft mit seiner extravaganten und liebevollen Auswahl an Käse, Wein, französischer Feinkost und vielen bunten Fischkonserven gibt es seit 1994 und ist inzwischen zu einem richtigen Familienunternehmen geworden. Gegründet von Philippe Causse, wird Maître Philippe zunehmend von den beiden Töchtern Anaïs und Noémie geführt. Die nötige Unterstützung kommt von einem kleinen, begeisterten und kompetenten Team.