Sardellen in Olivenöl aus der Bretagne


Verkaufseinheit: Dose 100g
Preis:
Sonderpreis5,95€
59,50€ / kg

Abholung bei Maître Philippe & Filles Hauptladen verfügbar

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Beschreibung

Anchois façon sardine – Sardellen wie Sardinen, in Olivenöl Extra Vergine

Diese Sardellen sind eine echte Überraschung, denn sie werden – wie Sardinen – ganz, bzw. ohne Kopf, Schwanz und Gedärme in Öl gebraten, abgetropft und von Hand sorgfältig in Dosen gefüllt. Anschließend werden sie mit Olivenöl Extra Vergine bedeckt und mit nur einer Prise Salz gewürzt. Das Fleisch dieser Sardellen ist fester und ihr Geschmack kräftiger und da sie wie Sardinen in Olivenöl eingelegt wurden, schmecken sie nicht salzig wie übliche Sardellen.

Nettogewicht: 100g, Abtropfgewicht: 70g

Zutaten: 4 bis 6  Sardellen (70%), Olivenöl Extra Vergine (30%), Salz.

Nährwerte je 100g:

    • Energie in kJ: 1445
    • Energie in kcal: 349
    • Fett (g): 32,4
    • davon gesättigte Fettsäuren (g): 4,8
    • davon Omega 3-Fettsäuren (g): 0,7
    • Kohlenhydrate (g): < 0,5
    • davon Zucker (g): < 0,5
    • Eiweiß (g): 13,6
    • Salz (g): 0,6

”Les Mouettes d’Arvor” ist die Premium-Marke der Conserverie Gonidec, einem Familienunternehmen, das im Jahre 1959 gegründet wurde. Sie ist die einzige Firma in Concarneau, die ihre Fischkonserven noch auf traditionelle Weise herstellt. Die Fische werden an der bretonischen Küste gefangen, sorgfältig ausgewählt, über Nacht zur Fabrik transportiert und dort sofort verarbeitet. Dort werden sie von Hand gesäubert und nach Größe sortiert, anschließend in Öl gebraten und per Hand in die Dosen gelegt. Diese traditionelle Herstellung verleiht dem Fisch ein unglaubliches Aroma und festes Fleisch. Durch die exquisite Zusammenführung von Qualität, Geschmack und Tradition genießen „Les Mouettes d’Arvor“ seit 50 Jahren ein hohes Ansehen.

Hersteller: SA Conserverie Gonidec, 2 Rue Henri Fabre, 29900 Concarneau, Frankreich

Die Sardelle ist die kleine Schwester der Sardine (beide gehören zur Familie der Heringsfische). Sie zeichnet sich durch ihr dunkleres, mürbes Fleisch aus. Damit sie nicht verdirbt, wird sie oft in Salzlake gereift. Die Zubereitung wie Sardinen ist eine seltene Delikatesse und ein völlig anderes Geschmackserlebnis!

Die Sardelle enthält ungesättigte Omega-3-Fette, Eisen und Vitamin B12.

Bezahlung und Sicherheit

Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Deinen Kredidtkatendaten.

You may also like

Recently viewed