Ratafia Champenois 5 ans - Pinot Noir


Size: 50 cl Flasche
Preis:
Sonderpreis19,90€
39,80€ / l

Abholung bei Maître Philippe & Filles Hauptladen verfügbar

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Beschreibung

Wenn Sie bei Erwähnung des Wortes „Ratafia” an alte französische Schwarz-Weiß-Filme mit Lino Ventura und Jean Gabin denken, dann liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie noch nie selbst einen Ratafia probiert haben.

Der Ratafia Champenois, ein alkoholisches, leicht süßes Getränk niedrigem Alkoholgehalt (um 18%), ist die Frucht eines uralten Know-hows. Erstmals wurde er im 13. Jahrhundert hergestellt – die Franzosen lieben ihn noch heute. Und Sie wahrscheinlich auch schon bald!

Seine intensiv-fruchtigen Aromen, die auf die Verwendung von Most aus der Endpressung zurückzuführen sind, vereinen sich zu einem originellen und delikaten Geschmack, der bei vielen Gelegenheiten genossen werden kann: Als Aperitiv oder am Ende einer Mahlzeit als Digestiv. Zu Gänseleber oder bestimmten Käsesorten, zum Dessert oder mit Obst … probieren Sie selbst, was Ihnen gefällt. Sie werden schnell feststellen, dass stimmige Aromen nicht der Mode unterliegen.

Produktion: Während der Ernte werden die Pinot Noir-Trauben gepresst und die Traubenmoste ausgewählt, die mit der eigene Eau-de-Vie de Vin gemischt werden.
Destillation: 5 traditionelle Kupfer-Eisen-Destillierkolben, die von Mitte November bis Mitte Februar für die gesamte Produktion der Brennerei erhitzt werden. Der Weinbrand, der für die Herstellung dieses Ratafia verwendet wird, wird durch die Destillation der eigene Weine. Es erlaubt den Moutards, die guten Geschmacksrichtungen zu extrahieren.
Alterung: Nach 5 Jahren Reifung in Fässern ergibt diese innige Verbindung ein harmonisches Produkt, bei dem sich die Finesse des Champagners subtil mit der Weichheit des Pinot Noirs vermischt.

  • Alkohol: 18% Vol.
  • Rebsorte: Pinot Noir
  • Inhalt: 50 cl.
  • Terroir: Côtes des Bars
  • Alterung: 5 Jahren in Eichenfass
  • Enthält: Sulfite

    Das Champagnerhaus Moutard befindet sich seit dem 17. Jahrhundert und mehreren Generationen im Besitz der Familie. Es liegt in einer malerischen Landschaft an den sonnenbeschienenen Hängen der Côte des Bar, im Süden der Champagne. Der Boden der Côte des Bar, der aus Lehm und Muschelkalk besteht, gibt den traditionellen Rebsorten der Gegend, dem Pinot Noir und dem Chardonnay, ganz besonders volle und fruchtige Aromen, die von Kennern sehr geschätzt werden.

    Alle Weine und Champagner von Moutard werden aus eigenen Trauben oder aus Trauben, die bei befreundeten Winzern aufgekauft werden, hergestellt. Damit die Champagner perfekt ausgereift sind und direkt genossen werden können, reifen sie mindestens drei Jahre im Keller, bei den Jahrgangs-Champagnern sind es zehn bis fünfzehn Jahre. 



    Die Geschichte der Moutards beginnt im Jahre 1642. Alte Kellereibücher belegen diese frühen Aktivitäten als Winzer, auf denen die Familientradition beruht. Die Champagnerherstellung ist die Frucht einer echten Tradition und jede Familie entwickelt im Lauf der Zeit ihre eigenen Techniken, die sie fortan immer weiter verbessert.

    Herstelleranschrift: Champagne MOUTARD Père et Fils, 6 Rue des Ponts, 10110 Buxeuil, Frankreich

    Bezahlung und Sicherheit

    Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

    Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Deinen Kredidtkatendaten.

    You may also like

    Recently viewed