Rita Marques Ferreira

Ontem Tinto 2016, Conceito Vinhos

Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 5-7 Tage
Grundpreis: 39,33 €/l

Verkaufseinheit

ONTEM! Ein Wein den man nicht vergisst! Ein Naturwein aus dem Hause Conceito.

Ontem („Gestern“ auf portugiesisch) ist das neue Projekt von Rita Marques Ferreira, von Conceito Vinhos im oberen Douro-Tal. Der Name ist Programm, denn dieser Wein – ein Naturwein – ist die lebendige Erinnerung an eine fast vergessene Vergangenheit.

Schmecken Sie heute den Geschmack von Gestern: Der Ontem Tinto 2016 ist ein weicher Wein mit viel Volumen und einer schönen Spannung, dabei nicht so kantig und schwer wie viele andere rote Douro-Weine. Keine Spur von der sonst weit verbreiteten Vanille-Holz-Note. Dafür volle Aromen von schwarzen und roten Beeren, etwas Pfeffer und leicht animalische Noten.

Schöne Granatfarbe mit vielen violetten Tönen, um seine Jugend zu enthüllen. Die Nase duftet nach Waldfrüchten, typisch für das Jahr 2016 in diesem Teil des Landes, aber zurückhaltend und subtil. Trockene Garrigue und Gewürze erhöhen die Komplexität ebenso wie die diskreten Tonnoten. Die Leichtigkeit und Helligkeit des Mundes strahlt mit lebhafter Säure, einem flexiblen und muskulösen Körper, viel Tiefe, Struktur und Textur, die uns von seinem Ursprung in sehr alten Reben erzählen. Große Ausgewogenheit in einem Wein, großzügig und zurückhaltend, bietet Genuss und Üppigkeit, aber auch Zurückhaltung und Eleganz. Sehr langer und frischer Abgang.

Es handelt sich um einen Naturwein und man merkt schon beim Trinken, wie rein er wirklich ist. Die 13,5% merkt man ihm nicht an und man könnte ohne Probleme eine Flasche trinken. Noch mehr Spaß macht er aber als Begleitung zu einem schönen Festessen.

Ideal zu Gänsebraten oder allen Speisen mit herbstlichen Noten, wie z.B. Pilzgerichten.

Der Ontem Tinto 2016 wird aus einer Mischung einheimischer Rebsorten hergestellt, die in einer seltenen Kombination an sehr alten Reben in einem Weinberg mit Schieferböden an der Grenze zwischen Douro und Dão wachsen. Auch geschmacklich spannt der Ontem Tinto 2016 eine Brücke zwischen den beiden Regionen: aus typischen Douro-Rebsorten wie Rufete, Baga, João de Santarém, Touriga Franca, Bastardo und Tinta Roriz ist ein Wein entstanden, der die typische Eleganz eines klassischen Dão-Weins  in sich trägt.

Ontem WeinbergDie Bewirtschaftung des Weinbergs war schon vor einiger Zeit aufgegeben worden und so war beinahe in Vergessenheit geraten, bis Rita und ihre Verbündeten sich seine Wiederbelebung in den Kopf gesetzt haben. Die Herausforderung bestand nun darin, diesem besonderen und seltenen Terroir eine zweite Chance geben. Mit Hilfe der Unterstützung der lokalen Bevölkerung – vor allem alte Leute –, die am gesamten Prozess der Vinifizierung beteiligt wurde, ist es gelungen, einen Wein von hervorragender Qualität zu zaubern, der sich durch eine sehr begrenzte Menge auszeichnet: Es wurden nur 3.000 Flaschen produziert. Wir haben 120 ergattert!

Weitere Unterstützung für dieses ambitionierte Projekt erhielt Rita außerdem von Manuel Sapage, einem Önologen aus dem Douro und von Luís Antunes, ihrem Ehemann – Professor an der Universität in Lissabon, Schriftsteller und Wein-Journalist.

  • Jahrgang: 2016
  • Rebsorten: Rufete, Baga, João de Santarém, Touriga Franca und Tinta Roriz.
  • Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
  • Säure: 7,15 g/l
  • pH-Wert: 2,98
  • Restsüße: <0,6 g/l 
  • Vinifikation: Manuelle Lese, Stampfen der Trauben mit den Händen in Inox-Lagares, keine Entrappung, keine zusätzliche Hefe. 
  • Ausbau: 20 Monate in gebrauchten französischen Barriques.
  • Enthält Sulfite
  • Datenblatt EN pdf

Rita Marques Ferreira ist eine der derzeit höchstgehandelten Winzerinnen der neuen Generation aus dem Douro-Tal. Ihre Weine erhalten regelmäßig sehr hohe Bewertungen der internationalen Weinkritiker.
Ritas Familie betreibt schon seit einigen Generationen Weinbau am oberen Douro. Ihre Weinberge erstrecken sich auf insgesamt etwa 85 Hektar und das auf einer Höhe von durchschnittlich 500m über NN. 
Die Pflege der Weinberge erfolgt ohne Anwendung von Chemikalien und sehr naturnah. Alle Handgriffe erfolgen noch manuell. Rita, die ihr Handwerk übrigens in Bordeaux lernte, dann als „Flying Winemaker“ in Neuseeland und Südafrika arbeitete, verkauft Teile ihrer Ernte an andere Weingüter. Für ihre eigenen Weine abhält sie nur das Beste und produziert davon feine und elegante Weine mit viel Frische und Mineralität. Alles ist wohl durchdacht, denn Rita hat ein Konzept. Daher auch der Name: Conceito.  

Hersteller:Conceito Vinhos, LDA. – Lg. Madalena, 10 – 5155-022 Cedovim – V. N. Foz Côa, Douro, Portugal

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
★ Bewertungen ★

Was die Kunden über uns sagen!

2159 reviews
95%
(2051)
4%
(81)
1%
(16)
0%
(5)
0%
(6)

Schade, das der Online-Shopp eingestellt wird

M
Seminar: Die fabelhafte Welt der Sardine (13.02.2019)
M.B.
Super

Habe zu Weihnachten einen Seminar Gutschein „Sardine“ verschenkt - kam sehr gut an. Klasse Service. Merci

I
Karamellbonbons mit Fleur de sel und Pineau de charentes
I.K.
etwas ganz besonderes

ich habe Ihren online Service erst kürzlich entdeckt und seitdem gerne und häufig genutzt. Ich bin sehr traurig und emttäuscht dass er jetzt eingestellt wird.

M
Kollektion 6 Jahrgangssardinen La Perle des Dieux (2015 - 2017)
M.H.
SUPER SCHNELL & SUPER STILVOLL :)

Mein Vater hat sich sehr über sein Weihnachtsgeschenk gefreut :)

D
Expressversand (von Heute auf Morgen)
D.S.
Ein Fest zum Fest

Anfang Dezember Urlaub in Porto, dort ein herrliches kleines Restaurant/Tapasbar kennengelernt. Diese existiert nur um das eigene Weingut zu promoten. Die Leute dort haben absolut gepunktet. Das selbe gilt für Maitre Philippe ein paar Tage vor Weihnachten per Express (telefonisch vereinbart) bestellt gut verpackt und pünktlich erhalten. Und das zu völlig moderaten Preisen! Immer wieder gern!

Geänderte Lieferzeiten!