Champagne Cuvée 6 Cépages Blanc Brut Nature


Verkaufseinheit: Flasche 0,75L
Preis:
Sonderpreis72,50€
96,67€ / l

Abholung bei Maître Philippe & Filles Hauptladen verfügbar

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Beschreibung

Ein äußerst seltener Champagne aus 6 verschiedene Rebsorten:
Pinot Noir, Chardonnay, Pinot Meunier, Pinot Blanc, Petit Meslier und Arbane
Die Famille Moutard besitzt verschiedene Weinberge in den Gemeinden Buxeuil und Polisy an der Côte des Bar, der wärmsten Region der Champagne. Die 6 Rebsorten dieses Weins bilden den traditionellen Verschnitt den man im 19. Jahrhundert gerne trank. Die Famille Moutard baut weiterhin die ungewöhnlichen Sorten Petit Meslier und Arbane an.

Diese einzigartige Cuvée aus allen sechs autochthonen Rebsorten der Region - Pinot Noir, Chardonnay, Pinot Meunier, Pinot Blanc, Petit Meslier und Arbane - ergibt einen herrlich duftenden und blumigen Wein mit außergewöhnlicher Tiefe. Ein faszinierender und verführerischer Champagner, mit sehr feiner Mousse und ultra-trocken.

Die Nase bietet ein Fest der Aromen: Noten von Iris, Lindenblüten, Mandel, Haselnuss, Pfirsich, Birne und Zitrusfrüchten, Vanille und Honig. Der Mund ist in Harmonie mit der Nase. Der Angriff ist offen, sauber und frisch. Der Fettgehalt, verbunden mit einer gewissen Weinigkeit, passt gut zum Holz. Die fruchtigen Noten kommen mit viel Ausdauer zurück, lange nach dem letzten Schluck.

Eignet sich wunderbar als Aperitif oder auch als Begleiter zu Ziegenkäse, Meeresfrüchten oder mariniertem Fisch, sowie zu weißem Fleisch und orientalisch gewürzten Gerichten und zu Desserts mit Trockenfrüchten und Nüssen.

  • Terroir: Ton-Kalkstein mit Kimméridgien-Schichten (wie in Chablis). Tatsächlich liegt die Côte des Bar in der Nähe von Chablis näher als an Epernay.
  • Alkoholgehalt: 12%
  • Lese und Weiterverarbeitung: Traditionelle Landwirtschaft. Kompost aus Mist und Traubenstengeln. Von Hand geerntet, Abfüllung in thermoregulierte Tanks, Filterung durch Kälte bei 7°C.
  • Vinifikation und Ausbau: Kurze Mazeration auf den Schalen. Gärung in Fässern des 2. und 3. Jahres, die zuvor für den weißen Burgunder verwendet wurden. In neutralen Fässern gereift. 6 Jahre auf der Hefe (72 Monate) auf dem Korken. Null Dosierung (Dosage zéro)!
  • Trinktemperatur: 8 - 10°C
  • Dosage: 3g/Liter
  • Enthält Sulfite

 

Famille MoutardDas Champagnerhaus Moutard befindet sich seit dem 17. Jahrhundert und mehreren Generationen im Besitz der Familie. Es liegt in einer malerischen Landschaft an den sonnenbeschienenen Hängen der Côte des Bar, im Süden der Champagne. Der Boden der Côte des Bar, der aus Lehm und Muschelkalk besteht, gibt den traditionellen Rebsorten der Gegend, dem Pinot Noir und dem Chardonnay, ganz besonders volle und fruchtige Aromen, die von Kennern sehr geschätzt werden. Alle Weine und Champagner von Moutard werden aus eigenen Trauben oder aus Trauben, die bei befreundeten Winzern aufgekauft werden, hergestellt. Damit die Champagner perfekt ausgereift sind und direkt genossen werden können, reifen sie mindestens drei Jahre im Keller, bei den Jahrgangs-Champagnern sind es zehn bis fünfzehn Jahre.

Die Geschichte der Moutards beginnt im Jahre 1642. Alte Kellereibücher belegen diese frühen Aktivitäten als Winzer, auf denen die Familientradition beruht. Die Champagnerherstellung ist die Frucht einer echten Tradition und jede Familie entwickelt im Lauf der Zeit ihre eigenen Techniken, die sie fortan immer weiter verbessert.

Herstelleranschrift: Champagne MOUTARD Père et Fils, 6 Rue des Ponts, 10110 Buxeuil, Frankreich

Bezahlung und Sicherheit

Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Deinen Kredidtkatendaten.

You may also like

Recently viewed