Menu
Warenkorb
Calvados Vieille Réserve, Pierre Huet

Pierre Huet

Calvados Vieille Réserve Pierre Huet

2 reviews

  • 42,50 €
inkl. MwSt

Versandkosten

Grundpreis: 60,71 €/1l

Sofort versandfertig!


Dieser Calvados reift 8 Jahre in Eichenfässern.
Die Robe ist klar und insgesamt ist dieser Calvados fein und floral, frisch und leicht. Die Nase eröffnet mit Noten, die an angebrannten Apfel erinnern. Diese Noten weichen einem eher frischen Eindruck und Noten von knackigen, grünen Äpfeln.
Im Mund ist er mineralisch, leicht pfeffrig und mentholisch. Das Finale erinnert an Karamell mit salziger Butter.

Genießen Sie ihn am besten nach dem Essen um die Verdauung anzuregen.

  • Grundwein: Cidre de Normandie
  • Alkoholgehalt: 40% Vol.

Calvados HuetLe Manoir "La Brière des Fontaines" ist ein herrliches Anwesen mit einer langen Calvados - Tradition und wohl einem der schönsten Keller der Normandie. Schon 1941 wurde der Keller von Pierre Huet als Vorzeige - Objekt für eine Komission ausgewählt, die die Appellation "Calvados" festlegen sollte. Vielleicht ist er nicht ganz unschuldig daran, daß einzig das "Pays d'Auge" eine eigene Appellation bekommen hat.

Herstelleranschrift:
Calvados Pierre Huet, Manoir la Brière des Fontaines, 5 Av. des Tilleuls, 14340 Cambre,er, Frankreich

Die herkunftsgeschützten Calvados-Sorten aus dem Hause Pierre Huet werden durch die doppelte Destillierung verschiedener Cidre gewonnen, der wiederum das Ergebnis der 12-monatigen Fermentation von Äpfeln in Eichenfässern ist.
Die erste Destillierung dient dazu, den Cidre zu destillieren. Das Ergebnis sind die sogenannten „petites eaux“ mit rund 30 - 35% Vol. Die zweite Destillierung ergibt den Calvados mit 70% Vol.



Das könnte Ihnen auch gefallen

Abonnieren Sie unsere Infos

für Neuigkeiten zu Produkten, Angeboten, Rezepten und zu unseren Veranstaltungen.
★ Kundenbewertungen ★

Deswegen lieben uns unsere Kunden!

1728 reviews
Michael said: Super Sardinen – sehr empfehlenswert

Bis jetzt für mich die besten Sardinen von Belle Iloise – die anderen, welche ich bisher testete (mit Zitrone bzw. mit Muscadet-Wein) sind mir zu ″parfümiert", da geht der leckere Sardinengeschmack nahezu ganz unter.
Die einzigsten, welche diese Belle Iloise-Sardinen Konkurrenz machen können, sind die leckeren, kleinen Makrelen von José Gourmet. Das Öl dieser Sardinen mit Weißbrot getunkt, schmeckt zum Schluss auch super.

Michael said: Zu viel Zitrone

Nein, leider KEIN zarter Geschmack nach Zitronen, sondern m.E. eindeutig zu viel. Die Sardinen sind sehr gut, das Öl (selbst mit diesem zu viel an Zitrone) schmeckt mit Weißbrot auch ganz gut, aber leider wird der Sardinengeschmack fast abgetötet. Ich möchte den Fisch gerne auch noch ein wenig schmecken und nicht nur eine Öl-Zitronen-Tunke mit Fischbröckchen. Diese Belle Iloise Sardinen mit Zitrone und Olivenöl kann ich pers. nicht empfehlen. Sorry.

Michael said: Zu sehr "parfümiert"

Die Sardinen selbst sind sicherlich o.k., aber die "Würz-Beigaben" erschlagen leider alles. Die Sardinen von Belle Iloise oder José Gourmet schmecken an sich super, aber hier wurde leider zu viel des Guten getan. Davon kann ich nur abraten, es sei denn, man findet so eine Überwürzung toll. Eigentlich sehr schade; die armen Sardinen. ;)

Michael said: Sehr leckere kleine Makrelen

Sehr leckere kleine Makrelen; 2 Stück. Diese sind halbiert (quer, nicht der Länge nach). Die kleinen Makrelen sind recht fest. Im Gegensatz zu 08/15-Dosen-Makrelen sind diese auch nicht so fettig. Das Fleich ist fest, relativ trocken und es schmeckt wirklich super. Noch besser als viele Sardinen von Belle Iloise oder José Gourmet. Sehr empfehlenswert, zumal keine ″Extras″ wie Zitrone, Muscadet oder so den Fischgeschmack verfälschen. Das Öl in der Dose schmeckt, mit Weißbrot getunkt, ebenfalls super.

3 days ago - Brin d'Amour
Dagmar A. said: Brin d'Amour

Dieser Schafskäse hat einen wunderbaren Geschmack nach den Kräutern. In dem Käsepapier ist er gut aufgehoben und wird mit zunehmender Reife immer besser, falls er nicht vorher schon aufgegessen wurde :-)