4 confierte Schweinewürste aus dem Baskenland


Verkaufseinheit: Dose 230g
Preis:
Sonderpreis7,95€
34,57€ / kg

Abholung bei Maître Philippe & Filles Hauptladen verfügbar

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Beschreibung

Saucisses confites à la Basquaise

Diese baskischen Würste werden wie klassisches Schweine-Confit zubereitet – also confiert – um sie haltbarer zu machen.

Der Begriff "Confieren" stammt aus dem Französischen und bedeutet ganz einfach: „einmachen, einkochen, einlegen”. Beim „confire” handelt es sich tatsächlich um eine der ältesten Formen des Konservierens, die vor allem in der südwestfranzösischen Küche oft und gern angewendet wird.
Beim Confieren wird das Fleisch bei sehr niedriger Temperatur schonend im eigenen Fett gegart, anschließend mit dem eigenen Fett in ein Glas- oder Steingutgefäß eingelegt und luftdicht verschlossen. Dieser Prozess verlängert die Haltbarkeit um ein Vielfaches und sorgt für einen besonders delikaten und sehr charakteristischen Geschmack. Das berühmteste Confit ist wahrscheinlich das Gänseconfit.

Confierte Würste sind sehr vielseitig, werden im Baskenland jedoch meistens mit einer baskischen Piperade (Ratatouille mit vielen verschiedenen Paprikasorten) oder einfach mit einem Spiegelei serviert.
Ein wahrhaft rustikales und urwüchsiges Vergnügen!

Zutaten: Schweinefleisch (mager und fett), Salz, Pfeffer, Knoblauch. 

 

Ganz ohne Farb- und Konservierungsstoffe von Schweinen aus lokaler baskischer Zucht.

Nährwerte je 100g:

  • Energie in kJ: 1929
  • Energie in kcal: 466
  • Fett (g): 42,5
  • davon gesättigte Fettsäuren (g): 18,4
  • Kohlenhydrate (g): 1
  • davon Zucker (g): 0,1
  • Eiweiß (g): 20
  • Salz (g): 2,08

La Maison Mayté, im Baskenland

Grüne Hügel, soweit das Auge reicht … das ist das Zuhause und die Wirkungsstätte von Éric und Sylvie Mayté. Im Herzen des Baskenlandes, in Saint Jean le Vieux, wenden die beiden ihr Wissen um die Herstellung hochqualitativer Wurstwaren und allerlei traditioneller Fleischprodukte bereits in der fünften Generation an.
Die Mayté arbeiten nur mit lokalen Schweinezüchtern, die sie lange kennen, denen sie vertrauen und die gut mit ihren Tieren umgehen. Untereinander wird meistens baskisch gesprochen und ein Handschlag gilt als bindender Vertrag.

Alle Produkte von Mayté tragen einen charakteristischen und unvergleichlichen Geschmack, den sie neben der Qualität der Rohstoffe auch dem lokalen Klima und der Liebe und Sorgfalt, die in ihre Herstellung fließen, zu verdanken haben.

Lesen Sie mehr darüber in unserem Blog. Ihnen wird das Wasser im Munde zusammenlaufen!

Hersteller: Charcuterie Mayté, Route du Bourg, 64220 Saint Jean le Vieux, Frankreich

Bezahlung und Sicherheit

Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Deinen Kredidtkatendaten.

You may also like

Recently viewed