Menu
Warenkorb
Thunfischfilets in Olivenöl und Oregano, SANTA CATARINA (Azoren)

Santa Catarina

Thunfischfilets in Olivenöl und Oregano

2 reviews

  • 3,95 €
inkl. MwSt

Versandkosten

Grundpreis-Info

Sofort versandfertig!


Thunfischfilets der Sorte Bonito von den Azoren. Mit der Angel auf nachhaltige Weise gefischt.

Köstlich zubereitet mit aromatischem Oregano aus den Gärten der Insel São Jorge und mit nur einer Prise Salz.

TIPP: Auch als gemischte 13 er-Kollektion zum Sonderpreis erhältlich.

Nettogewicht: 120 g

Abtropfgewicht: 84 g

 

Zutaten: Thunfisch (Katsowonus pelamis), Olivenöl, Salz, Oregano.

 

Nährwertangaben pro 100 g

  • Kalorien: 740 Kj / 177 Kcal
  • Fett: 13 g
  • Davon gesättigte Fettsäuren: 1,0 g
  • Kohlenhydrate: 0 g
  • Davon Zucker: 0 g
  • Eiweiß: 31 g
  • Salz: 1,5 g
  • Ballaststoffe: 0 g

Die Conserveira Santa Catarina hat ihren Sitz auf der Azoren-Insel Sao Jorge und produziert – getreu dem Motto "Ein Mann, eine Rute, ein Thunfisch!" – ausschließlich "dolphin safe" Konserven. So kommen auch stets nur nicht gefährdete Thunfisch-Arten, z.B. Bonito, in die Tüte ... bzw. in die Dose. Alle Zutaten stammen aus lokalem Fang und lokalem Anbau und werden von Hand verarbeitet. Dabei werden keine künstlichen Zusatzstoffe verwendet, dafür aber viel Liebe und Sorgfalt.

Das besondere an den Konserven von Santa Catarina sind die fein geschnittenen Stücke, die sich besonders hübsch anrichten lassen. Und auch geschmacklich hebt sich dieser Thunfisch von herkömmlichen Konserven ab: Die Konsistenz ist zart aber fest, der Geschmack fein fischig ohne dabei aufdringlich zu sein – ein besonderes Geschmackserlebnis!

Hersteller: Santa Catarina – Indústria Conserveira, S.A.. Rua do Roque, 9 | 9850 – 079 Calheta

Der Bonito (Katsuwonus pelamis), ist eine eigene Gattung, die zwar zoologisch nicht zu den Thunfischen gehört, sondern deren nächster Verwandter ist, als solcher vermarktet wird und auch sehr ähnlich schmeckt. 

Er wird etwa einen Meter lang und erreicht ein Gewicht von über 20 Kilogramm. Typisch sind die sieben dunklen Längsstreifen auf der silbrigen Bauchseite. Der Bonito lebt in tropischen und subtropischen Meeren, wird im Sommer aber auch gelegentlich in der Nordsee gefangen. Im östlichen Mittelmeer und im Schwarzen Meer fehlt er.

Die Art ist rund um die Azoren, dort wo alle Fische von Santa Catarina gefangen werden, nicht gefährdet.

 



Das könnte Ihnen auch gefallen

Abonnieren Sie unsere Infos

für Neuigkeiten zu Produkten, Angeboten, Rezepten und zu unseren Veranstaltungen.
★ Kundenbewertungen ★

Deswegen lieben uns unsere Kunden!

1728 reviews
Michael said: Super Sardinen – sehr empfehlenswert

Bis jetzt für mich die besten Sardinen von Belle Iloise – die anderen, welche ich bisher testete (mit Zitrone bzw. mit Muscadet-Wein) sind mir zu ″parfümiert", da geht der leckere Sardinengeschmack nahezu ganz unter.
Die einzigsten, welche diese Belle Iloise-Sardinen Konkurrenz machen können, sind die leckeren, kleinen Makrelen von José Gourmet. Das Öl dieser Sardinen mit Weißbrot getunkt, schmeckt zum Schluss auch super.

Michael said: Zu viel Zitrone

Nein, leider KEIN zarter Geschmack nach Zitronen, sondern m.E. eindeutig zu viel. Die Sardinen sind sehr gut, das Öl (selbst mit diesem zu viel an Zitrone) schmeckt mit Weißbrot auch ganz gut, aber leider wird der Sardinengeschmack fast abgetötet. Ich möchte den Fisch gerne auch noch ein wenig schmecken und nicht nur eine Öl-Zitronen-Tunke mit Fischbröckchen. Diese Belle Iloise Sardinen mit Zitrone und Olivenöl kann ich pers. nicht empfehlen. Sorry.

Michael said: Zu sehr "parfümiert"

Die Sardinen selbst sind sicherlich o.k., aber die "Würz-Beigaben" erschlagen leider alles. Die Sardinen von Belle Iloise oder José Gourmet schmecken an sich super, aber hier wurde leider zu viel des Guten getan. Davon kann ich nur abraten, es sei denn, man findet so eine Überwürzung toll. Eigentlich sehr schade; die armen Sardinen. ;)

Michael said: Sehr leckere kleine Makrelen

Sehr leckere kleine Makrelen; 2 Stück. Diese sind halbiert (quer, nicht der Länge nach). Die kleinen Makrelen sind recht fest. Im Gegensatz zu 08/15-Dosen-Makrelen sind diese auch nicht so fettig. Das Fleich ist fest, relativ trocken und es schmeckt wirklich super. Noch besser als viele Sardinen von Belle Iloise oder José Gourmet. Sehr empfehlenswert, zumal keine ″Extras″ wie Zitrone, Muscadet oder so den Fischgeschmack verfälschen. Das Öl in der Dose schmeckt, mit Weißbrot getunkt, ebenfalls super.

5 days ago - Brin d'Amour
Dagmar A. said: Brin d'Amour

Dieser Schafskäse hat einen wunderbaren Geschmack nach den Kräutern. In dem Käsepapier ist er gut aufgehoben und wird mit zunehmender Reife immer besser, falls er nicht vorher schon aufgegessen wurde :-)