Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Thunfischfilets in Olivenöl und Oregano

Thunfischfilets in Olivenöl und Oregano

Normaler Preis € 4,35 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis € 4,35 EUR
Grundpreis 36,25€  pro  kg
Angebot Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Verkaufseinheit

Schneller Versand - Bruchsicher!

Schneller Versand - Bruchsicher!

Sichere Zahlung durch SSL

Sichere Zahlung durch SSL

Kompetente Beratung

Kompetente Beratung

Thunfischfilets der Sorte Bonito von den Azoren. Mit der Angel auf nachhaltige Weise gefischt.

Köstlich zubereitet mit aromatischem Oregano aus den Gärten der Insel São Jorge und mit nur einer Prise Salz.

TIPP: Auch als gemischte 12er-Kollektion zum Sonderpreis erhältlich.

Der Bonito (Katsuwonus pelamis), ist eine eigene Gattung, die zwar zoologisch nicht zu den Thunfischen gehört, sondern deren nächster Verwandter ist, als solcher vermarktet wird und auch sehr ähnlich schmeckt.

Er wird etwa einen Meter lang und erreicht ein Gewicht von über 20 Kilogramm. Typisch sind die sieben dunklen Längsstreifen auf der silbrigen Bauchseite. Der Bonito lebt in tropischen und subtropischen Meeren, wird im Sommer aber auch gelegentlich in der Nordsee gefangen. Im östlichen Mittelmeer und im Schwarzen Meer fehlt er.

Die Art ist rund um die Azoren, dort wo alle Fische von Santa Catarina gefangen werden, nicht gefährdet.

Zutaten & Allergene

Zutaten: Thunfisch (Katsowonus pelamis), Olivenöl, Salz, Oregano. 

Nährwerte

Nettogewicht: 120 g
Abtropfgewicht: 84 g

Nährwertangaben pro 100 g

⁕ Kalorien: 740 Kj / 177 Kcal
⁕ Fett: 13 g
⁕ Davon gesättigte Fettsäuren: 1,0 g
⁕ Kohlenhydrate: 0 g
⁕ Davon Zucker: 0 g
⁕ Eiweiß: 31 g
⁕ Salz: 1,5 g
⁕ Ballaststoffe: 0 g

Hersteller

Die Conserveira Santa Catarina hat ihren Sitz auf der Azoren-Insel Sao Jorge und produziert – getreu dem Motto "Ein Mann, eine Rute, ein Thunfisch!" – ausschließlich "dolphin safe" Konserven. So kommen auch stets nur nicht gefährdete Thunfisch-Arten, z.B. Bonito, in die Tüte ... bzw. in die Dose. Alle Zutaten stammen aus lokalem Fang und lokalem Anbau und werden von Hand verarbeitet. Dabei werden keine künstlichen Zusatzstoffe verwendet, dafür aber viel Liebe und Sorgfalt.

Das besondere an den Konserven von Santa Catarina sind die fein geschnittenen Stücke, die sich besonders hübsch anrichten lassen. Und auch geschmacklich hebt sich dieser Thunfisch von herkömmlichen Konserven ab: Die Konsistenz ist zart aber fest, der Geschmack fein fischig ohne dabei aufdringlich zu sein – ein besonderes Geschmackserlebnis!

Hersteller: Santa Catarina – Indústria Conserveira, S.A.. Rua do Roque, 9 | 9850 – 079 Calheta, Portugal

Details

Springen und Stangenfischen

Diese Technik wird "Springen und Stangenfischen" mit lebendem Köder genannt, aufgrund der Eigenschaften der darauf basierenden Verfahren und weil sie kleine lebende pelagische Fische als Köder verwendet (Makrelen, Sardinen, Makrelen, Pferdemakrelen usw.). Wie der Name schon sagt, verwendet sie eine Stange (die in Größe und Form variiert) und die Springtechnik, bei der der Fisch mit einer einzigen Bewegung an Bord gezogen wird, indem er springt. Natürlich ist diese Manöver bei größeren Fischen schwieriger.

Es handelt sich um eine aktive und dynamische Fischerei, die nach den Tunaschwärmen an der Oberfläche des Meeres sucht und sie mit lebendem Köder zum Schiff lockt. In dieser Art von Fischerei gibt es zwei extrem wichtige Faktoren: die große Gierigkeit der Thunfische beim Fressen, die manchmal zu Fressrauschverhalten führen kann, und die Fähigkeit des Fischers, den Thunfisch zu umgehen und ihn an seinen Haken zu locken.

Ein Aspekt von großem Interesse beim Thunfischfang auf den Azoren ist, dass er direkt von einer anderen Art des Fischfangs abhängt, dem Fang von lebendem Köder. Auf den Azoren wird dies mit kleinen umschließenden Netzen oder "enchelavares" durchgeführt, die kleine Fische am Ufer fangen und in großen Tanks ("Tinos") auf dem Schiff aufbewahren. Ohne diese kleinen Exemplare wäre es nicht möglich, die großen Schwärme von Thunfischen an die Oberfläche zu locken.

Die ökologische Bedeutung von Springen und Stangenfischen

Der Thunfischfang mit Springen und Stangenfischen und lebendem Köder ist ein wichtiger Teil des sozialen und kulturellen Erbes der Azoren. Angesichts der Bedenken der globalen Gemeinschaft über den Einsatz von undifferenzierten und übermäßig intensiven Fischereitechniken wie Treib- und Schleppnetzen sollte der Thunfischfang mit Springen und Stangenfischen und lebendem Köder als eine sehr selektive und umweltfreundliche Form der Fischerei anerkannt werden, da er keine Beifänge hat.

Der Hauptgrund für diese hohe Selektivität ist die einfache Handhabung der in den Azoren verwendeten Fischereigeräte durch die Fischer. Eine Person verwendet normalerweise eine Stange, eine Leine und einen Haken, um nur ein Individuum auf einmal zu fangen. Durch die Einfachheit der Ausrüstung kann der Fischer die Zielart auswählen und dadurch das Fangen von jüngeren Fischen, nicht kommerziellen Arten oder Arten, die für Naturschutzmaßnahmen von Bedeutung sind, vermeiden.

Um den ökologischen Wert dieser Fischereitechnik anzuerkennen und zu würdigen, zertifiziert die NGO (Nichtregierungsorganisation) "Earth Island Institute" seit 1998 den Thunfischfang auf den Azoren im Rahmen ihres Beobachtungsprogramms für die Fischerei der Azoren (POPA) als "Delphin-sicher". Kürzlich zertifizierte dieselbe Organisation dieselbe Fischerei als eine der ersten weltweit, die alle Kriterien für die FOS-"Friend of the Sea"-Zertifizierung erfüllt.

Customer Reviews

Based on 3 reviews
100%
(3)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
A
Arno P. (Hamburg, Germany)

Schnell geliefert und super lecker.

M
Martin W.
Zufrieden

Maximale zufrieden mit Thunfisch und sehr freundliche Service.

Dankeschön, wir geben unser Bestes :)

D
Dr. J.D.
Perfekt !

Tolles Service

Vollständige Details anzeigen

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten, benötigen Sie kompetente Beratung oder können wir Ihnen sonst auf irgendeine Weise behilflich sein? Wir hoffen hiermit einige Fragen zu beantworten. Wenn nicht, benutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie uns an, unter 030 88683610

Fragen und Antworten

Wohin versenden Sie?

Die Lieferung erfolgt momentan nur in Deutschland und Österreich.

Mit welchen Versandsdienstleister versenden Sie?

Wir arbeiten momentan nur mit UPS oder DHL. Sie werden während des Bestellvorgangs aufgefordert, eine Liefermethode auszuwählen.

Wie lange dauert es bis ich meine Bestellung erhalte?

Das hängt davon ab, wo Sie sich befinden. Bestellungen nach Deutschland brauchen 3 bis 5 Werktage, um anzukommen. Die Lieferdetails werden in Ihrer Bestätigungs-E-Mail angegeben.

Wie kann ich meine Bestellung verfolgen?

Nachdem Ihre Sendung unser Lager verlassen hat und vom Spediteur eingescannt wurde, erhalten Sie in der Nacht eine automatische E-Mail mit den Informationen zur Sendungsverfolgung.

Kann ich Produkte zurückgeben?

Wir wollen immer sicherstellen, dass unsere Kunden unsere Produkte lieben, aber wenn Sie eine Bestellung zurückgeben müssen, helfen wir Ihnen gerne. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden Sie durch den Prozess führen.