Schwarzer Langer Reis aus der Camargue

NEW

Verkaufseinheit: Beutel à 500g
Preis:
Sonderpreis5,50€
11,00€ / kg

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Abholung bei Maître Philippe & Filles Hauptladen verfügbar

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Beschreibung

Dieser Schwarzer Camargue-Langkornreis wird in einem Umkreis von 30 km in der Camargue in Südfrankreich angebaut, verarbeitet und verpackt. Dieser Reis wurde in Asien historisch als "verehrter Reis" oder "verbotener Reis" bezeichnet, da er sehr selten und mit vielen guten Nährstoffen angereichert war. Heute wächst er in der Camargue und besitzt nach wie vor sehr gute Eigenschaften. Durch seine schwarze oder braune Schale behält er alle seine Nährstoffe. Als echter Vollkornreis überrascht er nach dem Kochen mit einem festen und untypischen Geschmack. Nach dem Kochen und auf dem Teller hebt er sich durch seine außergewöhnliche Farbe völlig von der Masse ab. 

Dieser Reis ist schwarz wegen der natürlichen Pigmente sind, die der Pflanze eigen sind, die auf den Reisfeldern wächst.

Die Verpackung wurde von dem Maler Michel Tombereau aus Nîmes entworfen. Er hat eine lange Kochzeit und bleibt nach dem Kochen fest, "al dente".

Kochzeit: 20 bis 25 Minuten

Schwarzer Reis wird auf die gleiche Weise gekocht wie andere Reissorten: Bringen Sie eine große Menge Wasser in einem Topf zum Kochen und fügen Sie etwas Salz hinzu. Sobald das Wasser zu kochen beginnt, tauchen Sie die Körner hinein. Bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen. Geben Sie den Reis in ein Sieb, dann in eine Schüssel und servieren Sie ihn. Schwarzer Reis hat die besondere Eigenschaft, auch nach langer Kochzeit fest und knackig zu bleiben.

Zutaten: Schwarzer Reis

Nährwertangaben pro 100 g

  • Kalorien: 347 Kcal / 1469 Kj
  • Fett: 2,9 g
  • davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g
  • Kohlenhydrate: 69,7 g
  • Davon Zucker: <0,5 g
  • Eiweiß: 7,9 g 
  • Salz: 0,007 g
Reis Canavere Camargue

Das Unternehmen Benoit Riz de Canavere wurde 1993 von Jean-Louis Benoit, dem Sohn von Louis Benoit, gegründet, der in der Camargue vom Vater auf den Sohn Reis anbaute. Als Vorreiter des Reisanbaus in der Camargue ist Canavere ein Familienunternehmen, das sich seit vier Generationen für die Entwicklung einer landwirtschaftlichen Produktion einsetzt, die den Boden und die Menschen respektiert. Das Unternehmen setzt sich für eine nachhaltige Landwirtschaft ein und bietet gleichzeitig ein lokales Produkt an, das vollständig in Frankreich, in der Camargue, in einem Umkreis von höchstens 30 km hergestellt wird. Die Kontrolle des Reises erfolgt vom Feld bis zum Teller des Verbrauchers. Der Reisanbau ermöglicht die Erhaltung eines Ökosystems und einer Biodiversität, die für diese Region typisch sind. Ohne Reisfelder wäre die Camargue nur noch ein Salzsumpf, und es gäbe keine Flora und Fauna mehr.

Hersteller: RIZ de CANAVERE, 367 Ch. de Merieux 30800 Saint-Gilles, Frankreich

Bezahlung und Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Deinen Kredidtkatendaten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kürzlich gesehen