Menu
Warenkorb

Domaine Jean-Max Roger

Sancerre Rosé 2016 Domaine Jean-Max Roger


  • 18,50 €
inkl. MwSt

Versandkosten

Grundpreis: 20,66 €/Liter

Sofort versandfertig!


Beschreibung
Infos
Herkunft
  • Ein unmittelbar ansprechender Wein: duftet nach Apfelmus, frisch, leichte Säure und Aromen von Himbeeren, elegant, seidig, rauchig und leicht herb. Farblich erinnert er an frischen Lachs und der Sortencharakter des Pinot Noir ist exemplarisch klar ausgeprägt
    Passt gut zu: exotischen Gerichten und kaltem Fleisch, Charcuterie oder (pochiertem) Lachs, ideal zum Aperitif.

  • Ausbau: durch direkte Pressung, dann Ausbau im Stahltank mit nur kurzer Lagerung auf der Maische (unter 24 Stunden). Dadurch entsteht dieser Lachsfarbene Ton.
    Rebsorten: 100% Pinot Noir (Spätburgunder) vom Domaine
    Herkunft: Pays de la Loire
    Terroir: steinige Kalkböden aus der Jurazeit und Feuerstein
    Alkoholgehalt: 12,5% Vol.

  • Jean-Max Roger ist seit Jahrzehnten eine der markantesten Weinpersönlichkeiten in der Weinregion Sancerre an der oberen Loire. Er leitet das Anwesen seit den 70ern und wird seit 2004 von seinen Söhnen Etienne und Thibault unterstützt. Sein dritter Sohn Xavier ist im Languedoc-Roussillon Weinbauer. Die seit dem 17. Jahrhundert und mehreren Generationen im Dorf Bué ansässige Familie Roger verarbeitet für diesen Wein Pinot Noir-Trauben aus mehreren Parzellen des eignen Domaine der Top-Lage "La Grange Dîmière“ und anderer Weinberge mit vergleichbarer Bodenstruktur: den Caillottes - steinigen Kalkböden aus der Jurazeit und Feuerstein. Der Name „La Grange Dimière“ erinnert an eine Scheune (grange), die einst auf dem ältesten Teil des Anbaugebiets stand.



Das könnte Ihnen auch gefallen

Abonnieren Sie unsere Infos

für Neuigkeiten zu Produkten, Angeboten, Rezepten und zu unseren Veranstaltungen.