Permitido Branco 2018 Douro


Verkaufseinheit: Flasche à 75cl
Preis:
Sonderpreis17,90€
23,87€ / l

Abholung bei Maître Philippe & Filles Hauptladen verfügbar

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Beschreibung

    • Der Permitido Branco 2018 wird aus Trauben aus dem oberen Douro, nahe der Grenze zum Trás-os-Montes produziert. Die Trauben (100% Rabigato) stammen von alten Reben, die dem Wein seine Kraft und Frische und ein langes Lagerungspotenzial verleihen. Die Weinberge gedeihen auf Granitböden auf 650 Metern über dem Meer und werden sehr natürlich bearbeitet, ganz ohne Maschinen.

      Der Permitido Branco 2018 efreut die Nase durch seine Frische und Intensität mit Noten von weißen Früchten. Am Gaumen ist er sehr frisch, trocken und enthüllt eine attraktive aromatische Eleganz mit Noten von reifen Zitrusfrüchten und einem zarten mineralischen Touch. Ein harmonischer Wein mit viel Frische und sehr langem Abgang.

      Passt sehr gut zu fettem Fisch wie Thunfisch, Makrelen und Sardinen, zu hellem Fleisch und Geflügel. Am besten bei einer Temperatur von 12ºC trinken. Kann sofort oder in den nächsten 10 bis 20 Jahren genossen werden, sofern er kühl, trocken, lichtgeschützt und ohne Temperaturschwankungen gelagert wird.

      Márcio Lopes interveniert als Winzer wirklich nur so viel wie unbedingt nötig und vertraut so viel er kann auf die natürlichen Prozesse der Weinherstellung. So lässt er seine Weine beispielsweise ausschließlich mit natürlichen Hefen vergären und – wie viele der Produzenten, mit denen wir zusammen arbeiten –  glaubt auch er fest daran, dass er, wenn die Qualität der Trauben stimmt, hervorragende und harmonische Qualitätsweine herstellen kann, die den Charakter ihres Terroirs widerspiegeln. Und er scheint damit ganz gut zu fahren: Márcio Lopes' Weine sind unverwechselbar frisch und lebendig und zeichnen sich ausnahmslos durch helle und klare typische Sortenaromen aus. Sie sind präsent und rein, mit knackiger Säure und ausgewogener Textur. Das macht den Wein zum idealen Begleiter zu Meeresfrüchten und Gerichten mit cremiger Sauce.

      • Jahrgang: 2018
      • Rebsorten: 100% Rabigato
      • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
      • Gesamtsäure: 6,2 g/L
      • Anbaugebiet: Douro Superior
      • Restzucker: 2,0 g/L
      • PH: 3,20
      • freies SO2: 30 mg/L
      • Terroir: Granit
      • Enthält Sulfite
      • Weinbereitung: Nach manueller Lese und Transport zum Weingut in kleinen Kisten (18 -20kg), wurden die Trauben entrappt und kurzzeitig mazeriert und bei niedriger Temperatur in Edelstahltanks vergoren. 
      • Ausbau: 8 Monaten in Edelstahltanks auf feiner Hefe („sur lies”)
  • Márcio Lopes: The Rising Star in Vinho Verde.

    Márcio Lopes wurde 1983 in Porto geboren und verbrachte viele Sommerferien bei seinen Großeltern im Hinterland von Porto wo sie Mais und Weizen anbauten und auch Wein produzierten. Im Alter von 6 Jahren setzte ihn seine Großmuter in ein Lagar (traditionelles portugiesisches Granitbecken, welches für die Weinherstellung verwendet wird), damit er die sich darin befindenden Weintrauben mit den Füßen zerstampfen konnte, wie es traditionell auch heute noch üblich ist. Dies war der erste von vielen vielen Weinen, die der junge Márcio seitdem produziert hat. Der Rest ist Geschichte …

    Marcio Lopes

    Bereits ein Jahr vor seinem Abschluss in Agrartechnik im Jahr 2006, begann Márcio mit dem berühmten Winzer Anselmo Mendes in Melgaço zu arbeiten. 2008 ging er nach Australien, wo er für zwei Jahrgänge in Rutherglen und Tasmanien verantwortlich zeichnete. 2010 startete er sein eigenes Projekt „Pequenos Rebentos“ (portugiesisch für „kleine Sprösslinge”) in der Region Minho, der Heimat der Vinhos Verdes. 

    Hersteller: Marcio Lopes, Unipessoal, Lda. Rua da Barranha 797, 4460-256 SENHORA DA HORA, Portugal

Bezahlung und Sicherheit

Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Deinen Kredidtkatendaten.

You may also like

Recently viewed