Menu
Warenkorb
Parmigiano Reggiano DOP

Guffanti

Parmigiano Reggiano DOP

3 reviews

  • 18,95 €
inkl. MwSt

Versandkosten

Grundpreis-Info

Sofort versandfertig!


Würzig-pikant von körniger Struktur.

Der Parmigiano Reggiano – ein sehr würziger und bröckeliger italienischer Hartkäse – ist einer der berühmtesten italienischen Käse überhaupt. Erwähnt wurde er schon im XIV. Jahrhundert in einer Novelle von Boccaccio. Um einen Parmigiano herzustellen braucht man 600 Liter Milch. Traditionell wird er vor allem in den Provinzen von Parma und Reggio Emilia produziert, obwohl mitunter auch in einigen umliegenden Provinzen Parmigiano hergestellt wird. Seit 1995 ist der "echte Parmigiano Reggiano" jedoch mit dem DOP-Siegel geschützt.

Wir bevorzugen einen Parmigiano Reggiano zwischen 15 und 24 Monaten. Er eignet sich sowohl gerieben über Pasta als auch zum puren Verzehr, z.B. dünn gehobelt mit einem Glas Côtes du Rhône.

Bis vor wenigen Jahrzehnten erfolgte die Produktion in der typischen "caselli", einem achteckigen Raum, der eine spezielle Luftzirkulation gewährleistet. Auch heute wird noch immer mit sehr archaischen Methoden gearbeitet, z.B. unter Verwendung von Kupfer- anstelle von Edelstahlkesseln. Die Reifung, wenn unter optimalen Bedingungen durchgeführt, kann bis zu vier Jahren dauern.

Hinweis: Im Frühling und Sommer versenden wir den Käse gekühlt und per UPS Saver von einem Tag auf den anderen, im Herbst gut verpackt mit UPS Saver und im Winter ungekühlt per UPS Standard. Für den Express-Versand berechnen wir Ihnen 5 € zusätzlich zu den Versandkosten. 

  • Region: Lombardia
  • Rasse: autochton
  • DOP seit 1996
  • Milchsorte: Kuhmilch roh entrahmt
  • Fett in Tr.: 32 %
  • Käseart: Fester Käse
  • Reifung: mind. 2 Jahre

  • Energie in kJ: 1671
  • Energie in kcal: 402
  • Fett (g): 29,7
  • davon gesättigte Fettsäuren (g): 19,6
  • Kohlenhydrate (g): 0
  • davon Zucker (g): 0
  • Eiweiß (g): 32,4
  • Salz (g): 1,6
  • Allergene: Kuhmilch

Die "Al Giunco” Azienda Agricola wurde 1909 in einem kleinem Dorf in den Bergen der Reggio Emilia (Ursprung des Parmigiano Reggiano) gegründet.
Die Fruchtbarkeit des Landes am Fuße der Appenninen, in einer Höhe von 700 Meter, ist allgemein bekannt. Das Gebiet ist mit hellgrünen Wäldern aus Kastanien und Eichen bewachsen, die nur von Wiesen und Weiden für das Viehfutter unterbrochen werden.

Hier ist das Klima trockener und weniger heiss als in anderen Regionen und die Temperaturen sind ideal für das Futter der Tiere. Die Milch stammt von Kühen, die nach strengen Vorschriften gefüttert und zwei Mal am Tag gemolken werden. Das Wasser ist von höchster Qualität und das Heu kommt direkt von unseren Wiesen und ist von Bio-Qualität.
"Al Giunco" produziert den Parmigiano Reggiano bereits seit 105 Jahren – inzwischen in der 3. Generation und immer noch mit der gleichen Leidenschaft wie einst.

Making Parmigiano



Das könnte Ihnen auch gefallen

Abonnieren Sie unsere Infos

für Neuigkeiten zu Produkten, Angeboten, Rezepten und zu unseren Veranstaltungen.
★ Kundenbewertungen ★

Deswegen lieben uns unsere Kunden!

1652 reviews
Klaus-Michael Lörcher said: 5/5

Piemonteser Haselnüsse

Thomas Joswig said: Immer alles bestens !!!

Tolle Jahrgangssardinen mit wunderschönen Motiven, tolles Öl, immer alles sehr lecker!

Gernot Keuchen said: Superb

Bestens

DAgmar BRovot said: Super Qualität - Super Service

So macht einkaufen Spaß. Bestellt und schnell geliefert, 1a Qualität und auch noch ein persönlicher (Schokoladen)-Gruß. Vielen Dank, immer wieder gerne.

Vielen Dank, das freut uns sehr!
Dagmar Wellenbrink said: Superb

Alles sehr schnell und und liebevoll eingepackt und gekühlt geliefert!