Champ Divin

Macvin blanc du Jura, weißer Likörwein (100% Chardonnay)

Versandinfos

Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 2-3 Tage
Grundpreis: 33,26 €/1L

Verkaufseinheit
9 Artikel verblieben

Likörwein aus dem Jura aus 100% Chardonnay. Nussig, holzig, warm.

Macvin ist die Bezeichnung für einen süßen Likörwein, der aus Traubenmost und Marc du Jura hergestellt wird. Der Marc für diesen Macvin wird aus 100% Chardonnay gebrannt und reift 2 Jahre, ehe er dem Chardonnay-Most zugefügt wird, um dessen Gärung zu verhindern.

Das Ergebnis ist ein sehr eleganter Süßwein mit warmen holzigen und nussigen Aromen, der sowohl vor dem Essen als Apéro (z.B. zu Honigmelone), als auch nach dem Essen zum Dessert (z.B. zu weißen Früchten mit Gewürzen wie Zimt oder Kumin) schmeckt.

„Wie ein Polaroid-Foto des Jahrgangs“

Hält sich geöffnet einen Monat im Kühlschrank.

  • Rebsorte: 100% Chardonnay
  • Alkoholgehalt: 16% Vol.
  • Enthält Sulfite
  • Appellation: Côtes du Jura
  • Terroir: Lehmhaltiger Kalkstein über Kalkstein
  • Vinifikation: Der Schnaps wird an Ort und Stelle destilliert und 2 Jahre gereift, bevor er dem Wein zugefügt wird, um dessen Gärung zu verhindern
  • Ausbau: Nach Verschnitt reift der Macvin i.d.R. ein Jahr (oder auch länger) in kleinen Fässern
  • Lagerpotential: 10 Jahre
  • Trinktemperatur: 6 - 8 °C

Das 5 Hektar große Weingut „Champ Divin“ (himmlisches Feld) befindet sich auf dem ersten Plateau des Jura in der Region Sud-Revermont. 
Es wird seit 2008 von Valérie und Fabrice Closset-Gaziaux betrieben, die es 2008 von der Familie Delay übernommen haben. Das Anwesen verfügt über viele verschiedene Böden und steht unter dem Einfluss eines klassisch kontinentalen Klimas mit mittelkalten Wintern und milden Sommern.
Hier bauen sie Pinot Noir (2 Hektar), Chardonnay (2 Hektar) und Savagnin (1 Hektar) an, den man auch unter dem Namen „Traminer“ kennt. 

Das Anwesen wird nach biodynamischen Methoden (Demeter-zertifiziert), ganz ohne Einsatz von Chemie bearbeitet. Der Weinberg wird von Hand bearbeitet, wobei das Gras teilweise entfernt und teilweise stehengelassen wird, um das delikate Gleichgewicht des Ökosystems Weinberg nicht durcheinander zu bringen.
Zur Schädlingsbekämpfung werden Kräutersude (z.B. Brennnessel und Kamille), ätherische Öle, biodynamische Tinkturen, sowie Kupfer und Schwefel in sehr kleinen Mengen eingesetzt. 
Die Trauben werden im besten Reifestadium von Hand geerntet, wenn sie ihr volles Potenzial ausgebildet haben.
Vinifikation und Ausbau erfolgen unter minimalem Einsatz von Schwefel und einige der Weine reifen, wie für die Region typisch, unter einem Flor-Schleier (Hefe), was ihnen Aromen von Trockenfrüchten, Nüssen und Mandeln, sowie von Gewürzen wie Safran und Curry verleiht.

Champ DivinValérie und Fabrice sind von Hause aus sehr naturverbunden – neben dem Weinbau betätigen sie sich auch als Imker und Hobbygärtner – verfügen jedoch auch über Diplome im Agraringenieurswesen und im Marketing.
Nach einigen längeren Auslandsaufenthalten in Afrika, haben sie zunächst einige Jahre als Berater für Weinbauern in verschiedenen Regionen Frankreichs gearbeitet, bis sie sich im Jura niederließen. 

Herstelleradresse: EARL Fabrice et Valérie Closset, rue du château, 39570 Gevingey, Frankreich

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Bleiben sie immer informiert

Versandinfos

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands. 

Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt standardmäßig per DHL oder UPS. 
Bruchsichere Verpackung ist teuer, aber das übernehmen wir. Unsere Preise enthalten keine versteckten Kosten: Sie zahlen nur für Ihren Einkauf zuzüglich der verminderten Frachtkosten. Die Frachtkosten werden am Ende des Einkaufs automatisch berechnet.

Lieferkosten:
Innerhalb Deutschlands: Ab 60 € Einkaufswert liefern wir frei Haus. Bei einer Bestellung unter 60 € berechnen wir 5,95 € Versandkosten.