Domaine Roche

La Bousquette Domaine Roche 2018

Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 5-7 Tage

Verkaufseinheit

Intensive Aromen von Veilchen, Lavendel, Pfeffer und schwarzen Früchten, dazu eine leicht mineralische Note. Üppig und intensiv und dabei dennoch leicht und süffig. Ein mittelschwerer Rotwein, elegant und komplex mit harmonisch eingebundenen Tanninen.

Dieser Wein stammt aus einer einzigen 120 Jahre alten Parzelle, die kurz nach der Reblauskrise von 1870 gepflanzt wurde. Sie gehört zu den ältesten Parzellen der ganzen Appellation Cairanne.
Die Lese erfolgt manuell bei gleichzeitiger Selektion, der nur die besten Trauben standhalten. Anschließende 30-tägige Fermentation bei 25 - 27 °C, gefolgt von einem 12-monatigem Ausbau in Zementtanks

Passt zu: vegetarischen Gerichten aber auch zu Geflügel, Rind, Wild, Schwein und Lamm, sowie zu Käse, Pasta und Pizza.

  • Jahrgang: 2018
  • Alkoholgehalt: 15,5%
  • Rebsorten: 85% Grenache 15% Carignan
  • Trinktemperatur: 17°C
  • Terroir: Ton und Kalk
  • Ernte: ausschließliche Handlese
  • Vinifikation: Fermentation 30 Tage bei 25 - 27°C.
  • Reifung: 12 Monate in Zementtanks
  • Lagerfähigkeit: 5 Jahre
  • Enthält Sulfite
  •  

    Das Domaine Roche erstreckt sich über 20 Hektar Land, das mit Rebstöcken von durchschnittlich 50 Jahren bepflanzt ist, deren Wurzeln sehr tief reichen und damit das beste aus dem Boden aufnehmen und im Wein zum Ausdruck bringen. 
    Die Weinberge befinden sich im Süden des Rhône-Tals in Cairanne auf einem lehm- und kalkhaltigen Terroir. Der Wein wächst teilweise auf dem Plateau der „Garrigues“, dessen Böden aus roten Lehmkieseln bestehen, die sich ausgezeichnet für den Anbau von Grenache und altem Carignan eignen, und teilweise auf dem Terroir „La Montagne“, einer hügeligen Landschaft mit weißen Kalk- und Lehmböden und einer Südausrichtung, die ideal für den Anbau von Syrah ist.

    Die Lese erfolgt ausschließlich per Hand und die Selektion findet bereits an der Rebe statt, so dass wirklich nur die perfekten Trauben zur Weingewinnung genutzt werden und so wenig wie möglich Kontakt mit schadhaften Trauben haben. 
    Jede Parzelle wird einzeln vinifiziert: der Grenache in thermoregulierten Betontanks, Syrah und Carignan in thermoregulierten Edelstahltanks. 
    Die Fermentation dauert zwischen 20 und 25 Tagen und findet bei Temperaturen zwischen 24 und 26 °C statt. 
    Der anschließende Ausbau erstreckt sich über einen Zeitraum von 6 bis 8 Monaten: der Grenache im Zementtank, Syrah und Carignan im Edelstahltank.

    Herstelleranschrift: Domaine Roche, Route de Carpentras, La Bousquette, 84290 Cairanne, Frankreich