K-Or (100% Malbec), Clos Troteligotte


Verkaufseinheit: Flasche (0,75l)
Preis:
Sonderpreis12,50€
16,67€ / l

Abholung bei Maître Philippe & Filles Hauptladen verfügbar

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Beschreibung

Ein bemerkenswerter Naturwein (ohne Sulfite) – Der Ausdruck der Malbec-Traube in Reinform

Der Rotwein K-Or von Clos Troteligotte ist ein Wein, der aus einer mikrofragmentierten Selektion von Malbec auf einem sehr eisenreichen Boden stammt. In diesem Wein findet die Rebsorte Malbec ihren reinen Ausdruck. Durch seinen fruchtigen Klang und seine Textur bekommt er eine sehr zugängliche Seite. Der Genießer wird eine wichtige Mineralität entdecken, die dem Eisenreichtum des Bodens zu verdanken ist, und dem Wein eine schöne Komplexität verleiht.

Schwarz mit violetten Reflexen und einer komplexen Nase – fruchtig mit würzigen Noten. Am Gaumen zeigen sich schöne Gerbstoffe, Mineralität und Fruchtigkeit. Sehr komplex und zugleich ausgewogen.

  • Jahrgang: 2018
  • Alkoholgehalt: 14% Vol.
  • Rebsorten: 100% Malbec
  • Trinktemperatur: 15 - 16 °C
  • Terroir: Kimmeridgisches und siderolithisches Ton-Kalk-Plateau, Wein aus einer einzigen Parzelle.
  • Ernte: ausschließliche Handlese
  • Vinifikation: Kleinstparzellenselektion, autochthone Hefen, schonende Extraktion, lange Maischegärung, sulfitfreie Vinifikation.
  • Naturwein (ohne Sulfite)

Das Clos Troteligotte ist ein 19 Hektar großer Clos auf den hochgelegenen Terroirs der Appellation Cahors. Die Reben liegen inmitten einer waldreichen Umgebung, einem zurückgezogenen ruhigen Fleckchen Land zwischen dem Lot-Tal und den Causses von Quercy Blanc.

An diesem einzigartigen Ort, an dem sich die Energien des Tals und der Causse, des Himmlischen und des Irdischen vermischen, nährt die Komplexität der Elemente die Reben des Clos Troteligotte, die vom Wohlwollen der Hand des Mannes profitieren, der ihn bewirtschaftet: Emmanuel Rybinski betreibt biodynamische Landwirtschaft mit Rücksicht auf diese ganz besondere Natur.

Die Qualität des Weines hängt vor allem von der Arbeit in den Weinbergen ab. Die Kultur der Weinrebe, die seit mehreren Generationen auf seinem Land präsent ist, war schon immer ein wesentlicher Bestandteil bei der Ausarbeitung seiner Weine. Das Gleichgewicht zwischen der Rebe und dem Boden, auf dem sie wurzeln, ermöglicht den Anbau einer Traube, die das Beste der Sorte und des Bodens zum Ausdruck bringt.

Der Respekt vor dem Land hat Priorität. Seit der Gründung von Clos Troteligotte im Jahr 1987 wird hier in alter Tradition gearbeitet. 2014 erhielt das Gut das Zertifikat für ökologische Landwirtschaft und 2017 das Zertifikat für biodynamische Landwirtschaft.

Herstelleranschrift: Clos Troteligotte, Le cap blanc, 46090 Villèsque, Frankreich

Bezahlung und Sicherheit

Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Deinen Kredidtkatendaten.

You may also like

Recently viewed