we ship internationally to Austria and Denmark, Netherlands, Schweiz...

0

Ihr Warenkorb ist leer

Marc Peyrey

Feigenmus aus Feigen von Solliès

Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 5-7 Tage

Verkaufseinheit
9 Artikel verblieben

Cremig, pur, nicht zu süß.

Entdecken Sie das volle Aroma und die fruchtige Süße der Feigen aus Solliès-Pont in diesem sündhaften Feigenmus von Marc Peyrey aus dem Périgord. Luftig, cremig, pur und dabei nicht zu süß, schmeckt das Mus zum Frühstück auf Brot und Brötchen, zum Käse, zu Süß- und Quarkspeisen. Außerdem eignet es sich hervorragend zum Backen, für Marinaden und zum Verfeinern exotischer Gerichte.
Ohne Farbstoff, ohne Zucker, frei von GVO.

Zutaten:  Feigen aus Solliès-Pont, Traubensaft.

Nährwertangaben pro 100 g

  • Kalorien: 1172 Kj / 278 Kcal
  • Fett: 0,6 g
  • Davon gesättigte Fettsäuren: <0,1 g
  • Kohlenhydrate: 66 g
  • Davon Zucker:36 g
  • Eiweiß: 1,5 g 
  • Salz: <0,05 g

Hersteller: MARC PEYREY, Le Bost, 24140 Maurens, Frankreich

Wissenswertes:
Die Feige ist die Frucht ist die Frucht des majestätischen Paradies-Baums, der vermutlich im Mittelmeerraum beheimatet ist. Botanisch betrachtet ist die Feige eigentlich gar keine Frucht, sondern ein fleischiger Blütenstand, der zahllose kleine, poröse Kerne enthält, die eigentlichen Steinfrüchtchen der Feige.

Die Geschichte der Feige reicht weit zurück; wegen ihres Nährwerts und ihrer Heilwirkung wurde sie in der Antike von Phöniziern, Griechen und Römern sehr geschätzt und war im ganzen Mittelmeerraum verbreitet. Als Nahrungsmittel wurden Feigen frisch, getrocknet oder geröstet gegessen. Man konsumierte sie auch als Arznei und schweißtreibendes Mittel. Lange bevor man den Zucker kannte, wurden Feigen schon als Süßmittel verwendet.

Quelle: Das große Lexikon der Lebensmittel, Südwest Verlag.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)