Belle Iloise

Émietté vom Thunfisch à la Luzienne

Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 5-7 Tage

Verkaufseinheit

Kundenrezensionen

Es wurden keine Rezensionen geschrieben Schreiben Sie eine Rezension

Die Thunfischfilets werden von Hand zerkleinert und anschließend mit Bayonner Schinken und Piment d'Espelette vermischt. Durch das Olivenöl entfalten alle Zutaten ihre charakteristischen Aromen und verbinden sich zu einem aufregenden Geschmackserlebnis.

Der Name Émietté (von „miette“, frz. Krümel) bezeichnet eine Zubereitungsart, bei der die Fischfilets leicht auseinander gezupft und anschließend mit der Sauce vermischt werden. Das ergibt eine herrlich frische, saftige Komposition, bei der alle Aromen voll zur Geltung kommen.

Nettogewicht: 80 g 

Zutaten: Weißer Germon Thunfisch (45 %), Olivenöl Vierge Extra, Wasser, Tomatenmark, Zwiebeln, rote Paprika, Rotweinessig (Sulfite), Bayonner Schinken (2,2 %), Kräuter, Maniokmehl, Piment d’Espelette (0,45 %), Salz.

Nährwertangaben pro 100 g

  • Kalorien: 940 Kj / 226 Kcal
  • Fett: 16,3 g
  • Davon gesättigte Fettsäuren: 2,84 g
  • Kohlenhydrate: 2,2 g
  • Davon Zucker: 1,3 g
  • Eiweiß: 17,2 g 
  • Salz: 0,7 g

La Belle-Iloise ist die vielleicht bekannteste und bunteste Fischkonserven- und Suppen-Manufaktur der Welt! Mit klassischen Rezepten und kreativen Kompositionen aus Sardine, Thunfisch und Makrele hat sich das Familienunternehmen einen festen Platz im Herzen und auf den Tellern vieler Feinschmecker erobert.
1932 von Georges Hilliet in der Nähe der bretonischen Hafenstadt Quiberon gegründet, befindet sich das Unternehmen heute in der dritten Generation. Alle Produkte sind das Ergebnis sorgfältiger Handarbeit, auch wenn in der Sardinen-Hochsaison insgesamt 800 Angestellte in der Fabrik arbeiten.

Herstelleranschrift: Conserverie la belle-iloise, ZA Plein Ouest, 56 170 Quiberon, FRANCE