Nuno Mira do Ó

Doravante 2015 Bairrada

Mengenrabatt
Mengenrabatt
Versandinfos

Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 2-3 Tage

Grundpreis-Infos:
Flasche (0,75l): 19,33€/Liter
Karton (6 Flaschen): 17,77€/Liter

Verkaufeinheit

Für warme Sommerabende zum Grillen mit Freunden!

All jene, die lieber Rotwein als Weißwein trinken und im Sommer wegen der Wärme leider meistens zu anderen Getränken übergehen müssen, werden sich über unseren Doravante sehr freuen. Es ist ein wunderschön kühler leichter Rotwein, der trotzdem tiefgründig und vollmundig ist. In der Nase finden sich frische Töne von reifen Himbeeren und im Geschmack erinnert der Wein an Granatapfel, Waldbeeren, hat aber auch kräuterige und leicht würzige Noten.

Übersetzt heißt "Doravante" soviel wie "von nun an". Mit seinem Partner João Soares möchte Nuno Mira do Ó nämlich die alten Strukturen Portugals aufbrechen und entgegen der schweren Kraftprotze, Weine produzieren, die leicht, elegant und qualitativ sehr hochwertig sind. Aus diesem Grund haben sie sich Weinberge in der Region Bairrada zugelegt, eine spannende Gegend, deren Mikroklima und Böden genau diese Art von Weinen hervorbringen können.

Die beiden autochtonen Rebsorten Turiga nacional und Bagasind die Juwelen derBairrada. Um das Beste aus ihnen herauszukitzeln, hat Nuno sie nach der Gärung einen Monat lang weiter im Holzgärbottich "ziehen" lassen. Die Besonderheit dabei: Über den ganzen Zeitraum wurden die Trauben weder untergestoßen, noch wurde der Saft übergeschwallt, was für die Rotweinbereitung normale Prozesse sind um Farbe und Tannine zu extrahieren. Ein raffiniertes Rezept für einen Wein, der vollmundig ist, aber dennoch viel Frische und Leichtigkeit mit sich bringt.

Wir sind begeistert!

Gerne leicht gekühlt, beispielsweise zum Grillabend genießen. Passt auch sehr gut zu rotgeschmierten und gereiften (Hart)-Käsen.

  • Jahrgang: 2015
  • Rebsorten: Baga, Touriga Nacional
  • Alkoholgehalt: 12 % Vol. 
  • Anbaugebiet: Bairrada
  • Terroir: tiefgründiges Lehmgestein mit Kalkeinlagerungen
  • Enthält Sulfite

Die Geschichte von Nuno ähnelt der Geschichte vieler junger talentierter portugiesischer Önologen mit einer Vision und einem Traum. Er gehört zur ersten Generation in Portugal, die das Weinmachen, die sogenannte Önologie, richtig gelernt haben und die ihr Land als eine Art Spielwiese begreifen.
Durch die Diktatur von Salazar wurde das Land für mehrere Jahrzente „eingefroren“, was zum Staatsbankrott und schließlich zur Kontrolle durch die Troika führte. Aber die Portugiesen sind Kämpfer und befreiten sich aus eigener Kraft aus dieser unbefriedigenden Situation.
In Sachen Wein hat das Land sich kaum auf die vielen international erfolgreichen, meist französischen Rebsorten spezialisiert, sondern konzentriert sich vorwiegend auf die unzähligen eigenen autochtonen Rebsorten. Tatsächlich zählt Portugal die größte Auswahl autochtoner Rebsorten der Welt. Genau das ist es, was Nuno und seinen Partner interessiert.
Weingärten im Dão

Zusammen mit João Corrêa arbeitete er mehrere Jahre als Önologe  für die Companhia das Quintas, bis er eines Tages João Soares von den Caves Messias traf. Gemeinsam beschlossen die beiden, einen Rotwein aus der Baga-Rebe in der Bairrada zu machen und so wurde das Projekt, bzw. der Wein Alías geboren. Anschließend beschlossen sie, einen Weißwein aus der Rebe Encruzado im Dão zu machen, den Druida. Beide Weine sind sogenannte „Garage Wines“, die in sehr kleinen Mengen produziert werden. 
Mit dem Mira möchte Nino das Potential des Terroirs der Region Bucelas und der Arinto-Traube zeigen. Ein netter Zufall, dass Nino mit Nachnamen Mira do Ó heißt und "Mira" soviel wie "Zeigen" ins deutsche übersetzt, heißt. Ein sehr treffendes Wortspiel für diese Namensfindung.

Herstelleradresse: V Puro Lda. Rua de Santo António, 148, 3050-322-Mealhada, Portugal

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
c
c.n.
Usual excellence !

### One of the best red wines for taste and value currently available. Worthy of repeat repeat repeat !

Bleiben sie immer informiert

Versandinfos

Wir liefern innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt standardmäßig per DHL oder UPS. Der Versand nach Österreich erfolgt ausschließlich per UPS. 
Bruchsichere Verpackung ist teuer, aber das übernehmen wir. Unsere Preise enthalten keine versteckten Kosten: Sie zahlen nur für Ihren Einkauf zuzüglich der verminderten Frachtkosten. Die Frachtkosten werden am Ende des Einkaufs automatisch berechnet.

Lieferkosten: