Menu
Warenkorb
Casanis "Pastis de Marseille"

Casanis

Casanis "Pastis de Marseille"

No reviews

  • 29,50 €
inkl. MwSt

Versandkosten

Grundpreis: 29,50 €/1l

Sofort versandfertig!


Der beliebteste Aperitif Südfrankreichs!

Der Casanis “Pastis de Marseille" wurde 1925 von Emmanuel Casablanca in der korsischen Hauptstadt Bastia kreiert, der mit seiner Erfindung aufs Festland reiste und sich in Marseille niederließ. Diese doppelte Herkunft wird durch die zwei Flaggen im Logo symbolisiert.

Der echte Casanis Pastis de Marseille ist der einzige, der aus der langsamen Destillation von grünem Anis, Sternanis und Lakritzinfusion gewonnen wird. Seine Robe ist goldgelb, das Bouquet ist leicht und floral und sein Geschmack subtil und frisch mit ausgeprägten Noten von grünem Anis.

Pastis wird mit Eis und Wasser verdünnt getrunken, wobei das Mischverhältnis eine Frage des persönlichen Geschmacks ist. Durch das Verdünnen verfärbt sich der klare Schnaps und das Getränk nimmt seine bekannte milchige Färbung an.

Zutaten: Wasser, Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs, Invertzucker, Mazeration der Lakritzwurzel, destillierter Anis, Anethol, Karamell E150b.

Alkoholgehalt: 45% Vol.


Herstelleranschrift: Caseins S.A.S., 99 rue Floral



Das könnte Ihnen auch gefallen

Abonnieren Sie unsere Infos

für Neuigkeiten zu Produkten, Angeboten, Rezepten und zu unseren Veranstaltungen.
★ Kundenbewertungen ★

Deswegen lieben uns unsere Kunden!

1728 reviews
Michael said: Super Sardinen – sehr empfehlenswert

Bis jetzt für mich die besten Sardinen von Belle Iloise – die anderen, welche ich bisher testete (mit Zitrone bzw. mit Muscadet-Wein) sind mir zu ″parfümiert", da geht der leckere Sardinengeschmack nahezu ganz unter.
Die einzigsten, welche diese Belle Iloise-Sardinen Konkurrenz machen können, sind die leckeren, kleinen Makrelen von José Gourmet. Das Öl dieser Sardinen mit Weißbrot getunkt, schmeckt zum Schluss auch super.

Michael said: Zu viel Zitrone

Nein, leider KEIN zarter Geschmack nach Zitronen, sondern m.E. eindeutig zu viel. Die Sardinen sind sehr gut, das Öl (selbst mit diesem zu viel an Zitrone) schmeckt mit Weißbrot auch ganz gut, aber leider wird der Sardinengeschmack fast abgetötet. Ich möchte den Fisch gerne auch noch ein wenig schmecken und nicht nur eine Öl-Zitronen-Tunke mit Fischbröckchen. Diese Belle Iloise Sardinen mit Zitrone und Olivenöl kann ich pers. nicht empfehlen. Sorry.

Michael said: Zu sehr "parfümiert"

Die Sardinen selbst sind sicherlich o.k., aber die "Würz-Beigaben" erschlagen leider alles. Die Sardinen von Belle Iloise oder José Gourmet schmecken an sich super, aber hier wurde leider zu viel des Guten getan. Davon kann ich nur abraten, es sei denn, man findet so eine Überwürzung toll. Eigentlich sehr schade; die armen Sardinen. ;)

Michael said: Sehr leckere kleine Makrelen

Sehr leckere kleine Makrelen; 2 Stück. Diese sind halbiert (quer, nicht der Länge nach). Die kleinen Makrelen sind recht fest. Im Gegensatz zu 08/15-Dosen-Makrelen sind diese auch nicht so fettig. Das Fleich ist fest, relativ trocken und es schmeckt wirklich super. Noch besser als viele Sardinen von Belle Iloise oder José Gourmet. Sehr empfehlenswert, zumal keine ″Extras″ wie Zitrone, Muscadet oder so den Fischgeschmack verfälschen. Das Öl in der Dose schmeckt, mit Weißbrot getunkt, ebenfalls super.

3 days ago - Brin d'Amour
Dagmar A. said: Brin d'Amour

Dieser Schafskäse hat einen wunderbaren Geschmack nach den Kräutern. In dem Käsepapier ist er gut aufgehoben und wird mit zunehmender Reife immer besser, falls er nicht vorher schon aufgegessen wurde :-)