150 Jahre Sauveteurs en Mer - Jahrgangssardine 2020


Verkaufseinheit: Dose à 115g
Preis:
Sonderpreis8,95€
77,83€ / kg

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Abholung bei Maître Philippe & Filles Hauptladen verfügbar

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Customer Reviews

Based on 256 reviews
97%
(249)
2%
(6)
0%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
B
Bernd H. (Leipzig, Germany)
Alles Prima

Schon mehrmals bestellt. Immer alles Perfekt.

J
Jürgen R. (Mainz, Germany)
Sardinen

Die Sardinen sind wie immer top top, wobei mir La Belle Iloise am besten gefällt. Dr schwarze Knoblauch war leider verfault. Lag wohl an der luftdichten Verpackung!

G
Goran J. (Munich, Germany)

Immer gut

K
K.B. (Munich, Germany)
Wunderbar!

Eine echte Delikatesse! Wunderbar!

G
Gabriele G. (Dillingen an der Donau, Germany)

Gut wie immer

Beschreibung

Limitierte Sammler-Edition - SNSM Quiberon

Die Abbildung auf der Dose zeigt das SNS 142, La Teignouse, ein Patrouillenboot der neuen Generation 1. Klasse, das seit 2002 in Port Maria (Quiberon) stationiert ist und neun Jahre später durch ein 7,5 Meter langes halbstarres Boot, das SNS 712, das dank Bernard und Thierry Jourdan, den Kindern der Gründer von La Quiberonnaise, auf den Namen LA QUIBERONNAISE getauft wurde, verstärkt wurde. Frank Margerin’s Zeichnung ist auf einer limitierten Serie von 4.000 Dosen limitiert, also ein Sammlerstück. Sammler schnell zugreifen!

Darin enthalten sind Jahrgangssardinen der Saison 2020, fangfrisch und von Hand in kaltgepresstem Olivenöl eingelegt. lassen Sie sie gern noch etwas reifen oder genießen Sie sie schon jetzt, am besten einfach mit einem guten Landbrot und etwas salziger Butter. Dazu ein Gläschen Weißwein – et von appétit!

Und das ist die Geschichte, die sich hinter der Illustration verbirgt: 1917 überließ der Urgroßvater von Thierry Jourdan, dem heutigen Besitzer der Conserverie La Quiberonnaise, den Amerikanern gratis einen Teil seines Grundstücks, damit sie dort ein Lazarett für ihre Verwundeten errichten konnten. Als sein Sohn von der Front zurückkehrt, beschließt dieser, das Gebäude nicht abreißen zu lassen, sondern es in eine Behausung für die Saisonarbeiterinnen umzuwandeln, die wie jedes Jahr in den Conserverien angeheuert hatten. Diese für die Bretagne untypische Baracke war schon von Weitem gut sichtbar und galt lange Zeit als Wahrzeichen der Conserverie La Quiberonnaise.

Nettogewicht: 115 g

Zutaten: Sardinen, Olivenöl, Salz.

Nährwertangaben pro 100 g

  • Kalorien: 1095 Kj / 264 Kcal
  • Fett: 19,75 g
  • Davon gesättigte Fettsäuren: 3,86 g
  • Kohlenhydrate: <0,5 g
  • Davon Zucker: <0,2 g
  • Eiweiß: 21,3 g 
  • Salz: 1,4 g

Schon die alten Römer schätzten die Sardine und verspeisten sie in gesalzener, marinierter oder geräucherter Form. Bis heute ist und bleibt die Sardine – wenn Qualität und Herstellungsweise stimmen – ein hochwertiges Produkt. Dank ihrer kurzen Lebensdauer haben sie nur sehr wenige Schadstoffe aus dem Meer aufgenommen und verfügen über einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen und Spurenelementen. 100g Sardine (etwa 8 Fische) enthalten 40% der empfohlenen täglichen Dosis Kalzium und 100% des Vitamin D, das notwendig ist, um die Spurenelemente aufzunehmen. Damit der menschliche Organismus all diese wertvollen Nährstoffe nämlich auch aufnehmen kann ist es essenziell, dass die Sardine in hochwertigem Olivenöl eingelegt ist, denn nur dieses Öl erlaubt es dem menschlichen Organismus, sie aufzuspalten und zu verstoffwechseln.

Des Genusses wegen sollten sie aber dennoch auf keinen Fall auf die vielen anderen tollen Kreationen der unvergleichlich reichen geschmacklichen Bandbreite der Sardinenkonserve verzichten: Sardinen in fruchtiger Sauce, in Weißwein, in Butter, mit Wasser und Zitrone … Probieren Sie es aus!

Die Sardine ist noch heute Dreh- und Angelpunkt vieler Hafenstädte in der Bretagne, aber auch in Spanien und Portugal. Dennoch ist sie glücklicherweise nicht vom Aussterben bedroht und kann ohne Reue genossen werden.

Mehr über Jahrgangssardinen

Die Conserverie Artisanale "La Quiberonnaise" wurde 1921 gegründet und befindet sich bis heute im Familienbesitz. Sie ist eine der letzten traditionell arbeitenden Conserveries Frankreichs. Hier wird noch nach Methoden und Rezepten gearbeitet, die teilweise aus den 20er-Jahren stammen und alle Fische werden stets frisch verarbeitet. La Quiberonnaise stellt viele Jahrgangssardinen in kleinen Auflagen her und arbeitet für das Dosendesign mit lokalen Künstlern zusammen.

Herstelleranschrift: La Quiberonnaise, 5 Quai de Houat, 56170 Quiberon, Frankreich

Bezahlung und Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Deinen Kredidtkatendaten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kürzlich gesehen