Portweine

Was ist Portwein?

Benannt wurde der Port nach der portugiesischen Hafenstadt Porto, welche ein wichtiges Handelszentrum für den Transport und Vertrieb des Weines ist. Erfunden wurde der Portwein jedoch in England, und zwar im 18. Jahrhundert. Dort kam man auf die Idee, die Gärung des Weines durch die Zugabe von Traubenbranntwein vorzeitig zu stoppen, um einen süßen und alkoholstarken Wein zu erhalten.

Die Portugiesen erkannten darin ein lukratives Geschäft. Auch heute findet die Herstellung noch ausschließlich in Portugal statt, genauer gesagt im Douro-Tal. Und nachdem der Portwein mit den Jahren europaweit an Beliebtheit gewann, wurde England als Hauptabnehmer des Dessertweines von Frankreich abgelöst.

Das Anbaugebiet im Douro-Tal liegt an der Flussmündung des Douro und erstreckt sich auf eine Rebfläche von 250.000 Hektar. Das dortige milde und feuchte Klima eignet sich gut für die Reifung des Weines.

Der Begriff Portwein ist in Europa geschützt und ein Wein darf sich nur so nennen, wenn er auch aus Trauben hergestellt wurde, die aus dem nordportugiesischen Douro-Tal stammen.

Heutzutage sind mehr als 80 Rebsorten für die Herstellung des Portweins zugelassen. Die roten Hauptsorten des Portweins sind jedoch Tinta Roriz, Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Cão und Tinta Barroca. Selten ist Portwein auch in weiß aufzufinden, dieser wird oft aus Malvasia Fina, Rabigato oder Codega hergestellt.

Eine weitere Möglichkeit, den Portwein zu kategorisieren, hat mit seinem Stil zu tun. So kann man sich je nach Vorliebe an sogenannten Ruby, Vintage, Tawny, White oder Rosé Port erfreuen.

Bleiben sie immer informiert

Versandinfos

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands. 

Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt standardmäßig per DHL oder UPS. 
Bruchsichere Verpackung ist teuer, aber das übernehmen wir. Unsere Preise enthalten keine versteckten Kosten: Sie zahlen nur für Ihren Einkauf zuzüglich der verminderten Frachtkosten. Die Frachtkosten werden am Ende des Einkaufs automatisch berechnet.

Lieferkosten:
Innerhalb Deutschlands: Ab 60 € Einkaufswert liefern wir frei Haus. Bei einer Bestellung unter 60 € berechnen wir 5,95 € Versandkosten.